zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Veranstaltungsberichte

Veranstaltungsberichte

„Das Bild des anderen korrigieren“

Rahmenabkommen zwischen ALECSO und KAS

19. Apr. 2007


Die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Arab League Educational, Cultural and Scientific Organization (ALECSO) haben beschlossen, ihre Kooperation in den Bereichen „Erziehung und Bildung, Wissenschaft und Kultur“ auf der Grundlage eines Rahmenabkommens zu intensivieren.

Es ist das erste Mal, dass eine offizielle Organisation der arabischen Liga und eine deutsche politische Stiftung eine strategische Zusammenarbeit beschließen.

Fotos © Henning Lüders
Fotos © Henning Lüders
Abbildung

In einem Interview mit der Konrad-Adenauer-Stiftung sagte ALECSO-Generaldirektor Mongi Bousnina, dass er sich hierdurch das Lostreten einer umfassenden Bildungsreform in der arabischen Welt erhoffe. Gleichzeitig solle die arabische Kultur bekannter gemacht werden und das Bild des anderen korrigiert werden.

Das ganze Interview (deutsch) mit ALECSO-Generaldirektor Mongi Bousnina hören Sie hier.

  • schnelles Hören 64 kB (8:50 min.|4 MB) >>
  • sendefähiges Interview 128 kB (8:50 min.|8 MB) >>

Das Interview auf arabisch:

  • schnelles Hören 64 kB (9:00 min.|4,1 MB) >>
  • sendefähiges Interview 128 kB (9:00 min.|8,2 MB) >>

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Herausgeber
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


zum Anfang springen