zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)
Cover: Das neue Bild vom älteren Menschen

Das neue Bild vom älteren Menschen

Aktiv in Politik und Gesellschaft!

Von Otto Wulff, Carl-Philipp Mauve, Ursula Lehr, Elisabeth Niejahr, Warnfried Dettling, Christiane Flüter-Hoffmann


Sankt Augustin, 6. Dez. 2007
ISBN: 978-3-939826-72-9
Hrsg.: Michael Borchard, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Als PDF öffnen

 
 

Ältere Menschen besitzen – so zeigt eine aktuelle Umfrage – eine weit überwiegend optimistische Grundhaltung. Sie formulieren ihre Wünsche und Ziele selbstbewusst und möchten ihren Erfahrungsschatz in die Zukunftsgestaltung unserer Gesellschaft einbringen. Diese Bereitschaft muss die Politik besser wahrnehmen und integrieren. Der Beitrag der älteren Generation für den gesellschaftlichen Zusammenhalt sollte nicht unterschätzt werden – gerade im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements. Politik für und mit älteren Menschen ist eine Forderung des Tages. Schon seit langem begleitet die Konrad-Adenauer-Stiftung die gesellschaftliche und politische Diskussion um die demografische Entwicklung in Deutschland. Mit dieser Publikation, die eine Reihe von Beiträgen namhafter Autoren über die verschiedenen Aspekte des Alterns umfasst, wollen wir ihr weitere Impulse geben.

 

zum Anfang springen