zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)
Cover: HPM Heft 14/2007

Historisch-Politische Mitteilungen | 14/2007

HPM Heft 14/2007

Von Markus Lingen


Köln, 20. Dez. 2007
19,50 €
Hrsg.: Dr. Günter Buchstab, Prof. Dr. Hans-Otto Kleinmann, Prof. Dr. Hanns Jürgen Küsters
Böhlau Verlag

 
 

Guido Hitze: Das Konzept der „neuen Sicherheit“. Zur Auseinandersetzung um den „Neoliberalismus“ in der Programmatik der Unionsparteien; Anselm Doering-Manteuffel: Die Wurzeln des „alten Europa“ im amerikanischen Jahrhundert; Ulrich Karpen: Deutschland und Europa: Das Staatsrecht in den Plänen des Kreisauer Kreises; Michael Richter: Jugend zwischen den Diktaturen. Manfred Klein und die christlich-demokratische Jugendopposition in der SBZ; Michael Klein: Der westdeutsche Protestantismus und die CDU bis zum Ende der Ära Adenauer; u.a.

 

Inhalt

AUFSÄTZE
Guido Hitze
Das Konzept der „neuen Sicherheit“. Zur Auseinandersetzung um den „Neoliberalismus“ in der Programmatik der Unionsparteien
Anselm Doering-Manteuffel
Die Wurzeln des „alten Europa“ im amerikanischen Jahrhundert
Ulrich Karpen
Deutschland und Europa: Das Staatsrecht in den Plänen des Kreisauer Kreises
Michael Richter
Jugend zwischen den Diktaturen. Manfred Klein und die christlich-demokratische Jugendopposition in der SBZ
Michael Klein
Der westdeutsche Protestantismus und die CDU bis zum Ende der Ära Adenauer
Alexander Straßner
Die 68er-Bewegung und der Terrorismus in der Bundesrepublik
Carsten Penzlin
Rainer Barzel als Kanzlerkandidat im Bundestagswahlkampf 1972
Peter Rütters
Gertrud Wronka – Eine katholische Frauenkarriere in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
Christopher Beckmann
Lambert Lensing (1889–1965) – Zeitungsverleger, Mitgründer der CDU, Landesvorsitzender der CDU Westfalen-Lippe
Jörg-Dieter Gauger
Hans-Erich Stier (1902–1979) – Althistoriker, Mitgründer der CDU, Kulturpolitiker
Andreas Grau
Vom Aufsteiger zum Überläufer. Der Fall des CDU-Abgeordneten und DDR-Spions Karlfranz Schmidt-Wittmack
 
DIE ÄRA KOHL IM GESPRÄCH
VII. Die transatlantischen Beziehungen in der Ära Kohl
Hans-Peter Schwarz
Einführung
Andreas Wirsching
Die Beziehungen zu den USA im Kontext der deutschen Außenpolitik 1982–1998
Klaus Larres
Die USA, die europäische Einigung und die Politik Helmut Kohls
Stefan Fröhlich
Die USA-Politik aus amerikanischer Perspektive in der Ära Kohl
Gisela Müller-Brandeck-Bocquet
Wie halten wir es mit Amerika? Die transatlantischen Beziehungen, die Konstruktion Europas und die deutsch-französische Zusammenarbeit in der Ära Kohl
Werner Link, Peter Hermes, Joachim Bitterlich, Bernd Wilz
Statements
 
MISZELLEN
Rudolf Morsey
Der Parlamentarische Rat 1948/49 im Rückblick. Das erste Rhöndorfer Gespräch mit Zeitzeugen und Zeithistorikern 1969
Gerhard Wettig
Die Entlassung der Kriegsgefangenen aus der Sowjetunion 1955 – Folge der Verhandlungen mit Adenauer? Untersuchung auf der Basis neuer Archivdokumente
 
LITERATURBERICHTE
Hans-Otto Kleinmann
Die Ära Kohl – Ein Literaturbericht. Erster Teil
Markus Lingen
Christentum und Demokratie. Katholiken in den USA und Deutschland
Neuerscheinungen zur Christlichen Demokratie
(Auswahlbibliographie)
 
Abstracts – Résumés – Zusammenfassungen
Mitarbeiter dieses Bandes
 
DIE KOMPLETTE AUSGABE ZUM DOWNLOAD
 

Kontakt

AbbildungDr. Wolfgang Tischner ›
Leiter Abteilung Publikationen/Bibliothek
Tel. +49 2241 246-2453
Wolfgang.Tischner(akas.de

Bestellinformationen
Zuschriften betreffend Anzeigen und Vertrieb werden an den Verlag erbeten.

 

zum Anfang springen