zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Veranstaltungsberichte

Nach Persönlichkeiten der deutschsprachigen Kultur wie Adolf Muschg, Günther Uecker, Jutta Lampe, Volker Schlöndorff, Birgit Keil oder Axel Schultes hat die Konrad-Adenauer-Stiftung in ihrer Hommage 2011 einen der prominentesten Vertreter der zeitgenössischen klassischen Musik geehrt: Arvo Pärt. Der aus Estland stammende Komponist führt mit seiner stark spirituell und kontemplativ wirkenden Musik unterschiedliche (Musik-)Traditionen zusammen und entwickelt dabei sein Werk stets in einem ethischen Zusammenhang.

Kontakt

AbbildungDr. Hans-Jörg Clement ›
Stellv. Leiter der Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur/Leiter Kultur und Kurator/Geschäftsführer EHF 2010
Tel. +49 30 26996-3221
Hans-Joerg.Clement(akas.de


zum Anfang springen