zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Für die Zukunft des Parteiensystems stellt sich die Frage, ob die Veränderungen in der Altersstruktur der Wähler auch das Wahlverhalten und damit den Wahlausgang beeinflussen. Die Älteren haben schon jetzt einen größeren Einfluss auf den Ausgang einer Wahl als die Jüngeren, einfach weil sie zahlenmäßig überlegen sind. Doch wie entwickelt sich das Wahlverhalten älterer Menschen im Zeitverlauf? Sind die aktuellen Befunde ein neues Phänomen, oder gab es diesen Unterschied schon immer? Zu den Entwicklungen des Wahlverhaltens der älteren Generation von 1972 bis 2013.


zum Anfang springen