zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Pressemitteilungen | 9/2016

Hans-Gert Pöttering erhält Auszeichnung durch tunesischen Staatspräsidenten


Berlin, 1. Feb. 2016

 
 
 

Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Hans-Gert Pöttering, ist durch den Staatspräsidenten der Republik Tunesien, Béji Caid Essebsi, mit der Verleihung des Ordens „Grand Officier“ geehrt worden. Die feierliche Zeremonie fand heute im Präsidentenpalast in Kathargo (Tunis) statt.

Mit der Auszeichnung ehrt Tunesien den überzeugten Europäer und langjährigen Europaabgeordneten, der sich stets für eine engere Zusammenarbeit Europas und der Länder Nordafrikas und des Nahen Ostens eingesetzt hat. Von 2008 bis 2009 war Pöttering Präsident der Parlamentarischen Versammlung Europa-Mittelmeer (EMPA).

Zugleich wird mit der Ehrung, wie es in der Begründung der Ordensverleihung heißt, die „enge Freundschaft, die Tunesien und die Konrad-Adenauer-Stiftung verbindet“, gewürdigt.

Während seines Aufenthalts in Tunesien informierte sich Hans-Gert Pöttering über die politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung im Land. Im Mittelpunkt der Gespräche standen dabei die Flüchtlingsproblematik sowie die sicherheitspolitische Lage in der gesamten Region.

 

Kontakt

AbbildungMatthias Barner
Pressesprecher/ Leiter Kommunikationsabteilung (kommissarisch)
Tel. +49 30 26996-3222
Matthias.Barner(akas.de

AbbildungSusanne Kophal
stellv. Pressesprecherin
Tel. +49 30 26996-3216
Susanne.Kophal(akas.de

AbbildungJulia Berger
Presseassistentin
Tel. +49 30 26996-3272
Julia.Berger(akas.de

 

zum Anfang springen