zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Veranstaltungsberichte

Veranstaltungsberichte

"Adenauer gab uns den Kompass und legte die Gleise"

Berlin feiert den 141. Geburtstag Konrad Adenauers

5. Jan. 2017


Mit einer Kranzniederlegung hat die Konrad-Adenauer-Stiftung an den 141. Geburtstag ihres Namensgebers erinnert.

Am Konrad-Adenauer-Charles de Gaulle-Denkmal vor der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin erinnerte Peter Altmaier, Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben, an den Altkanzler. „Konrad Adenauer gab uns den Kompass und legte die Gleise für demokratische Prinzipien, die bis heute in der Regierung bestand haben.“ Deutschland sei ihm zudem zu Dank verpflichtet, weil mit seiner Kanzlerschaft „die erste, langanhaltend stabile Demokratie in Deutschland“ entstanden sei.

Zuvor würdigte Michael Thielen, Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung, den Namensgeber der Stiftung als „Ikone der deutschen Demokratie“ und dankte für seine „geistige sowie kulturelle DNA", die bis heute die Arbeit der Stiftung präge.

Nicht nur in Berlin erinnert die Stiftung heute an Konrad Adenauer. Auch im Rheinland auf dem Petersberg finden Gedenkveranstaltungen statt. Nähere Infos finden Sie hier.

Hätten Sie´s gewusst? Neun erstaunliche Fakten über Konrad Adenauer...

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Herausgeber
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


zum Anfang springen