zur Navigation springen
Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Zukunftsforum Politik
Cover: Rechtsextremismus in der Bundesrepublik Deutschland

Zukunftsforum Politik | 65/2005

Rechtsextremismus in der Bundesrepublik Deutschland

Auf dem Weg zur „Volksfront“?

Von Steffen Kailitz


Sankt Augustin, 22. März 2005

Als PDF öffnen


Die Studie arbeitet Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Ideologie von NPD, DVU und REP sowie Neonationalsozialisten und Skinheads heraus. Während die Fremdenfeindlichkeit alle Rechtsextremisten eint, zeigen sich Unterschiede im Grad der Demokratiefeindschaft sowie der wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Vorstellungen.

Kontakt

AbbildungDr. Ralf Thomas Baus ›
Redakteur "Die Politische Meinung"
Tel. +49 30 26996-3503
Ralf.Baus(akas.de

Bestellinformationen

Sie können die Studien auch als DIN-A-5 Broschüre bestellen. Bis zu drei Exemplare sind kostenlos; ab 4 Exemplaren berechnen wir eine Schutzgebühr von € 3,00 je Heft. Bei Bestellung ab 30 Exemplaren kostet jedes Heft nur noch € 2,00. Bitte schicken Sie zusammen mit Ihrer Bestellung einen Verrechnungscheck oder Briefmarken.

Bitte bestellen Sie bei Konrad-Adenauer-Stiftung, Rathausallee 12, 53757 Sankt Augustin oder per E-Mail: bestellung@kas.de

 

zum Anfang springen