Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Veranstaltungsberichte

Veranstaltungsberichte


20. Juni 2018

ITPP 2018

Parteientransparenzindex weißt 2018 Verbesserungen auf

Der ITPP ist eine Initiative des Regionalkapitels von Transparency International, Chile Transparente, der jährlich seit 2015 mit Unterstützung der KAS Chile veröffentlicht wird. Hierbei wird die Transparenz der insgesamt 22 in Chile legal konstituierten politischen Parteien vergleichend gemessen und mit Punkten von 1 bis 7 bewertet.

20. Juni 2018

Europa, wohin?

Die Perspektiven der EU waren Thema im Europafachgespräch der KAS Brandenburg

Das jährliche Europaseminar fand diesmal in Kloster Lehnin statt und hatte das Nachbarland Polen, die europäische Agrarpolitik, die Brandenburger Europapolitik, die europäische Finanzplanung 2020-27 und die EU-Reformbemühungen sowie die Europapolitik in Mittelosteuropa zum Thema.

20. Juni 2018

Informelle Arbeit in Bolivien und Lateinamerika

Am 14. Juni versammelte FUNDAPPAC in Zusammenarbeit mit der KAS Bolivien Experten verschiedener Institutionen, damit diese vor den Studenten der Universität Gabriel René Moreno in Santa Cruz zum Thema der informellen Arbeit in Bolivien und Lateinamerika ihr Wissen und ihre Erfahrungen teilen.

20. Juni 2018

Radikalisierung verhindern, Alternativen finden

Wenn Jugendliche auf „Abwege“ geraten

Am 9. Juni 2018 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen Lehrer und pädagogisches Personal zum Workshop: „Umgang mit Radikalisierungstendenzen“ ein. Sarah Bunk vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sowie der Islam- und Sozialwissenschaftler Dr. Götz Nordbruch referierten über die verschiedenen Stufen der Radikalisierung und gaben Ratschläge, um der Radikalisierung entgegenzuwirken.

20. Juni 2018

Die Rolle der EU im Nahen Osten

Gemeinsam mit dem Center for the Study of European Politics and Society an der Ben-Gurion Universität des Negev veranstaltete die KAS Israel am 24. Mai 2018 ein eintägiges Studienprogramm zum Thema „Die Rolle der EU im Nahen Osten"

19. Juni 2018

Die Rolle der Jugend in der politischen Erneuerung Brasiliens: Herausforderungen und Möglichkeiten im Superwahljahr 2018

Angesichts der Tatsache, dass Korruption die Demokratie stark bedroht und die Wahlen 2018 Brasilien eine Chance zur Erneuerung bieten, hielten die Konrad-Adenauer-Stiftung in Brasilien und die Jugendorganisation der DEM, KAS-Partnerpartei, vom 22. bis 23. Juni in Recife das Seminar "Superwahljahr 2018: Die Rolle der Jugend in der politischen Erneuerung Brasiliens" für politische Nachwuchskräfte ab.

19. Juni 2018

„Wir werden seiner nicht vergessen…“

Gedenkveranstaltung zum 65. Jahrestag des Volksaufstands in der DDR

Am Vormittag des 17. Juni 2018 lud das Politische Bildungsforum Sachsen der Konrad-Adenauer-Stiftung mit der Landeshauptstadt Dresden zu einer gemeinsamen Gedenkveranstaltung in das Rathaus Dresden ein. Unter dem Titel „Getrennte Vergangenheit – Gemeinsame Zukunft?“ wurde der Ereignisse von 1953 und 1968 erinnert.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Herausgeber
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


zum Anfang springen