Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Veranstaltungsberichte

Veranstaltungsberichte


Seite 3 von 2134Zur Seite 1


19. Juni 2018

Über das Leben in der Diktatur der DDR

Eine Woche mit Freya Klier in Bonn

In die persönlichen Erlebnisse Freya Kliers während der DDR-Diktatur konnten Schülerinnen und Schüler verschiedener Bonner Schulen in der vergangenen Woche eintauchen.

19. Juni 2018

Klare Kante gegen Populismus

Ein Argumentationstraining für Schüler/innen

Am 13. Juni 2018 fand am Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium in Berlin der Projekttag „Klare Kante! Wie man sich gegen Populismus wehrt und für die Demokratie eintritt – Ein Argumentationstraining für Schülerinnen “ statt. Ziel war es , die Jugendlichen für populistische Strategien und Vorgehensweisen zu sensibilisieren und ihnen Hilfsmittel an die Hand zu geben, mit denen sie sich gegen Populismus wehren können, ohne selbst unfair, herablassend und aggressiv, also: undemokratisch zu agieren.

18. Juni 2018

Für eine stabile Demokratie und eine lebendige Zivilgesellschaft

25jähriges Jubiläum der KAS in Bratislava

Nach dem Ende des Kalten Krieges und der Spaltung Europas hat die Konrad-Adenauer-Stiftung im Jahre 1991 zuerst ein Büro in Prag eröffnet, in der damaligen Tschechoslowakei. Nach der Trennung der beiden Länder wurde 1993 in Bratislava ein Verbindungsbüro eröffnet. Von Beginn an ging es darum, beim Aufbau und der Pflege einer freien und demokratischen Gesellschaft zu helfen. Nach genau 25 Jahren konnte nun gemeinsam mit politischen Freunden und einer Vielzahl von Partnerorganisationen und Institutionen Bilanz gezogen werden.

18. Juni 2018

In unserer Stadt bestimmen wir mit!

Junge Menschen gestalten Politik in ihrer Heimatstadt Shkodra aktiv mit

Junge Menschen in Shkodra sollen eine hörbare Stimme bekommen. Ihnen wurde eine Möglichkeit gegeben, sich zu aktuellen Themen der Politik auf der kommunalen Ebene in ihrer Heimatstadt einbringen zu können um aktiv mitzuentscheiden.

18. Juni 2018

Russland - das System Putin

Ein Blick nach Moskau aus Anlaß der Weltmeisterschaft

Im Rahmen der Reihe „Brandenburger Forum“ fand am 13. Juni die Veranstaltung „Russland - das System Putin“ in Potsdam statt. Gerade im Hinblick auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ein gegebener Anlass, um auf die aktuelle Situation des Landes zu schauen. Aber auch die Lage in der Ukraine und der Krisenregion der Krim sollten angesprochen werden.

18. Juni 2018

Budapester Europa-Rede

Rede des Ministerpräsidenten Viktor Orbán

Am 16. Juni 2018 richtete in Budapest die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) zusammen mit der Stiftung für ein Bürgerliches Ungarn (PMA) anlässlich des ersten Todestages des Kanzlers der Einheit, Helmut Kohl, eine Vortragsveranstaltung mit dem Titel „Budapester Europa-Rede – Erinnerung an Helmut Kohl“ aus.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Herausgeber
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.


zum Anfang springen