KAS International

Informationen aus der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit

Seite 5 von 5Zur Seite 1

KAS INTERNATIONAL 3/2007

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Entwicklungszusammenarbeit wird heute verstärkt als Aufgabe verstanden, mit zuverlässigen Partnern auf eine Gestaltung des Globalisierungsprozesses hinzuwirken. Besondere Relevanz hat in diesem Zusammenhang die Kooperation mit Partnerländern, die über ihr jeweiliges Land hinaus Veränderungsprozesse anstoßen können. Voraussetzung für diese Kooperation sind Dialog und vertrauensvoller Austausch. Im Zuge der deutschen G8-Präsidentschaft im Jahr 2007 wurde mit dem „Heiligendamm-Prozess” ein neuer themenspezifischer Dialog mit den großen Schwellenländern angestoßen. 3. Dez. 2007 mehr...

KAS INTERNATIONAL 2/2007

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Auch die zweite Ausgabe von KAS INTERNATIONAL widmet sich schwerpunktmäßig den Highlights zum Thema „europäische Integration”. Schauen Sie mit uns zurück auf die Veranstaltungen „Europa gelingt gemeinsam“ und „50 Jahre römische Verträge“. 4. Juli 2007 mehr...

KAS INTERNATIONAL 1/2007

Informationen aus der Hauptabteilung Internationale Zusammenarbeit
Das weltweite Engagement der Konrad-Adenauer-Stiftung wird nun auch in Form eines Newsletters drei Mal im Jahr vorgestellt. Über „KAS INTERNATIONAL“ möchten wir zudem in Austausch mit der interessierten Öffentlichkeit treten, um weitere Anregungen für unsere Projektarbeit zu gewinnen. Übersetzungen ins Englische und Spanische sind bereits in Planung. 27. März 2007 mehr...

Abbildung: KAS International

Über diese Reihe

Diese Reihe informiert zeitnah über wichtige Ereignisse und Entwicklungen unserer Arbeit und soll das breite Spektrum unserer Aktivitäten aufzeigen.

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung, HA Europäische und Internationale Zusammenarbeit

Kontakt

Abbildung
Redaktion Auslandsinformationen
Dr. Anja Schnabel
Tel. +49 (0)30-26996-3740
anja.schnabel(akas.de