Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)

Kulturtipps

Ausgewählte Ausstellungen und Projekte geförderter Künstler

Mit dem Trustee-Programm EHF 2010 fördern wir deutsche Künstler aus dem Bereich der jungen bildenden Kunst, Literatur und Komposition. In unseren Kulturtipps stellen wir regelmäßig aktuelle Projekte unserer Stipendiaten deutschlandweit vor.

Tipps

Am 24. Mai eröffnet von 18 bis 21 Uhr das EIGEN + ART Lab in der Berliner Torstraße 220 eine Fotoausstellung von Thilo Westermann. Die Ausstellung läuft bis 16. Juni 2018.
Bis zur Schmerzgrenze - Die Performance-Künstlerin Nezaket Ekici Ihre Arbeiten sind voller Ironie, Humor und politischem Ernst. Nezaket Ekici ist Performance Künstlerin und ehemalige KAS-Stipendiatin. In Ihrer Kunst thematisiert sie Ihre Rolle als Deutsche, Türkin, Frau und Mensch. Als migrantische oder feministische Künstlerin will sie jedoch nicht bezeichnet werden. Über Ihre Suche nach Grenzerfahrung sprach sie im Fernsehbeitrag des ZDF der Sendung "Forum am Freitag" mit Nazan Gökdemir.
Das Saarlandmuseum zeigt ab dem 5. Mai 2018 Werke aus der Ausstellung des Gegenwartsfotografen Hans-Christian Schink. Die Ausstellung "hier und dort" ist noch bis zum 5. August 2018 zu sehen.
Der erste Bildband von Chris Succo: Blood And Chrome zeigt alle Malereiserien sowie Fotografien und Skulpturen und gibt damit einen umfassenden Überblick über seine Arbeit zwischen 2007 und 2016. Ab sofort online erhältlich beim Distanz Verlag.

EinWand IV: Unter der Woche zwischen 9 und 17 Uhr können Sie uns auch in der Berliner Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchen und noch bis 21. September 2018 im Foyer die Intervention von EHF-Stipendiatin Jenny Michel betrachten. Wie das Werk entstanden ist, zeigt unser Video:

Thilo Westermanns "Vanitas" (Vanda Miss Joaquim)

Thilo Westermanns "Vanitas". Er stellt vom 25. Mai bis 16. Juni 2018 im EIGEN + ART Lab in Berlin aus.