Energie-, Klima- und Umweltpolitik - Bisherige Veranstaltungen

19. Okt. 2017, Brasilien

NDCs: Was bedeutet dies für lateinamerikanische Großstädte?

Abschlussworkshop - geschlossene Veranstaltung
Das Ziel dieser Workshop-Reihe ist es, sowohl den nationalen Regierungen als auch ausgewählten Stadtregierungen in Lateinamerika zu helfen, einen Dialogprozess über die Klimawandel Initiativen zu stärken. mehr...

17. Okt. 2017, Brasilien

Dezentrale Stromerzeugung

International Erfahrungen und Vergleichsanalysen
Der Expertenworkshop befasst sich mit der Dezentralisierung von Elektrizitätsnetzen und Einflüssen der Mikro-Stromerzeugung und den daraus resultierenden wirtschaftlich- und finanziellen Konsequenzen für die Verteiler. mehr...

16. Okt. 2017, Brasilien

Entwicklung, Infrastruktur und regionaler Zusammenhalt

Erfahrungen der Europäischen Union und Südamerikas
Das Ziel des Seminares ist, zu analysieren inwieweit Abkommen zwischen der EU und anderen Staaten oder Wirtschaftsblöcken die wirtschaftliche Entwicklung der Vertragspartner sowie die politische, soziale und umwelttechnische Kooperation fördern. mehr...

12. Okt. 2017, Marokko

Klimapolitik in Afrika

Am 12-13 Oktober hat das Büro der KAS zusammen mit dem LEPOSH der UIR sowie dem CIRED ein internationales Kolloquium durchgeführt zum Thema: Gouvernance Climatique en Afrique: Enjeux d'une Redéfinition du Problème Climatique à l'Echelle Politique. mehr...

12. Okt. 2017, Namibia

Smart Grids

Öffentlicher Vortrag (ENG)
mit Dr. Detlof von Oertzen mehr...

12. Okt. 2017, China

Energiesicherheit in Ostasien

Bleiben die Lichter während der Energiewende an?
    mehr...

10. Okt. 2017, Chile

"A Plastic Ocean"

Filmvorführung
In Zusammenarbeit mit der internationalen Organisation Plastic Ocean und der Regionaldirektion für Umwelt der Region Aysén lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung am 10. Oktober 2017 zur Vorstellung des Dokumentarfilms „A Plastic Ocean“ ein. mehr...

9. Okt. 2017, Regionalprogramm Klima und Energie Subsahara Afrika

Nationaler Workshop für die Vorbereitung der kamerunischen Delegation auf COP 23, Jaunde, Kamerun

Dieser Workshop wird in Zusammenarbeit mit dem kamerunischen Ministerium für Umwelt, Natur und nachhaltige Entwicklung organisiert und bezweckt die Ziele und die Strategie der kamerunischen Delegation für die Verhandlungen an COP23 klar zu definieren mehr...

6. Okt. 2017, Tansania

Arbeitsplatzgenerierung und natürliche Ressourcen in Tansania

Chancen und Herausforderungen für die Jugend
Am 6. Oktober und 7. Oktober 2017 veranstaltet die Civic Education Teachers' Association (CETA) gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ein 2-tägiges Symposium zum Thema "Arbeitsplatzgenerierung und natürliche Ressourcen in Tansania". mehr...

6. Okt. 2017, Regionalprogramm Klima und Energie Subsahara Afrika

Konferenz und Diskussion "Der Aufbau Afrikas und die Herausforderung von Klimawandel", Bangangte, Kamerun

Ein Treffen zwischen den traditionellen Autoritäten und jungen Menschen aus allen Bereichen der Universität für einen Generationenaustausch über den "Aufbau Afrikas und die Herausforderung des Klimawandels" mehr...