Analysen und Argumente

Politische Repräsentation von Frauen

Die Attraktivität der Parteien

Seit mehr als zwanzig Jahren stagniert die politische Repräsentation von Frauen in allen Hierarchien bei etwa einem Drittel.
El atractivo de los partidos
El atractivo de los partidos

Seit mehr als zwanzig Jahren stagniert die politische Repräsentation von Frauen in allen Hierarchien bei etwa einem Drittel. Die Attraktivität politischer Parteien für die weibliche Perspektive lässt sich aus dem Anteil der weiblichen Mitglieder oder aus dem Wahlverhalten der Frauen ableiten. Nach diesen Indikatoren scheint es, dass vor allem die Volksparteien zunehmend an Beliebtheit bei jungen Frauen verlieren.

Über diese Reihe

Die Reihe informiert in konzentrierter Form über wichtige Positionen der Konrad-Adenauer-Stiftung zu aktuellen Themen. Die einzelnen Ausgaben stellen zentrale Ergebnisse und Empfehlungen vor, bieten Kurzanalysen, erläutern die weiteren Pläne der Stiftung und nennen KAS-Ansprechpartner.