Einzeltitel

ASPI-KAS Cybersecurity Fellowship: Exchanging Knowledge and Enhancing Cooperation

Isabel Skierka war die erste deutsche Expertin, die im Rahmen dieser neu etablierten Fellowship zu Gast in Australien war.

KAS Australia and the Pacific und das Australian Strategic Policy Institute betreiben diese neue gemeinsame Initiative, die auf eine vertiefte Zusammenarbeit bei der Analyse von aktuellen Herausforderungen für Cybersicherheit abzielt.

Frau Skierka ist eine Expertin und Beraterin im Digital Society Institute an der ESMT Berlin und strebt auch eine Promotion am Ragnar Nurkse Department of Innovation and Governance an der Tallin University of Technology in Estland an. Sie arbeitet derzeit an Projekten, die sich auf Cybersicherheits-Politik in Deutschland und Europa (einschließlich IoT Sicherheit), e-Governance und Innovation des öffentlichen Sektors, elektronisches Identitätsmanagement und die Rolle von digitalen Platformen in der Gesellschaft konzentrieren.

Während ihres Forschungsaufenthaltes in Australien widmete Frau Skierka sich diesen Themen in diversen Roundtables, Arbeitsgesprächen und Präsentationen. Eine ihrer Veröffentlichungen zu diesem Thema ist hier zu finden:


https://www.aspistrategist.org.au/germany-takes-the-middle-way-on-huawei-for-now/?fbclid=IwAR1rnp_hDOp0nSfHV7ztE2UrZq0ykDuo8w1acthigUFPvzsDUI7euwbs3A0


In Ergänzung zu unserer andauernden Kooperation mit ASPI durch unseren jährlichen ASPI-KAS Europe-Australia Counter-Terrorism Dialogue ermöglicht diese Fellowship je einem deutschen Experten für Cybersicherheit zweimal im Jahr drei Wochen bei ASPIs International Cybersecurity Policy Centre zu verbringen. Ziel ist es, Expertise zu konzentrieren, Wissen mit ASPI Analysten auszutauschen und Policy Paper zu aktuellen Herausforderungen der Cybersicherheit hervorzubringen, die von gemeinsamen Interesse für Australien und Deutschland/Europa sind.




Ansprechpartner

Katja Theodorakis

Portrait, neu

Programm-Managerin Außen/Sicherheitspolitik und Terrorismusbekämpfung

katja.theodorakis@kas.de +61 2 6154 9325