Dr. Judith Michel

Referentin Zeitgeschichte

Judith Michel studierte in Bonn und Worcester/Massachusetts Regionalwissenschaften Nordamerika, Geschichte und Politikwissenschaft. Nach ihrer durch die Konrad-Adenauer-Stiftung geförderten Promotion über Willy Brandt und die USA arbeitete sie am Institut für Geschichtswissenschaft der Universität Bonn zu unternehmenshistorischen Themen und beim Institut für Zeitgeschichte München-Berlin an der Edition der Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland (AAPD). Seit Juni 2016 ist sie Mitarbeiterin in der Abteilung Zeitgeschichte der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin.

Kontakt

judith.michel@kas.de +49 30-26996-3716 +49 30-26996-53716

Abteilung

Weitere Informationen zur Person finden Sie hier:

Lebenslauf (.pdf)

Publikationen