Putins Propagandaoffensive in Afrika

Quelle: ZEIT ONLINE

Russland baut seine Propaganda-Aktivitäten in Afrika massiv aus - mit Trollfabriken, Fake-News-Kampagnen, der Übernahme von Radiostationen und dem Aufbau eines RT-Newsrooms. Was dahinter steckt, analysiert Christoph Plate, Leiter des Medienprogramms Subsahara-Afrika für ZEIT ONLINE.

Putins Propagandaoffensive in Afrika

RT geht nach Südafrika, Wagner dreht einen Film über Zentralafrika und Diplomaten machen Twitter-Propaganda: Die prorussische Stimmung auf dem Kontinent ist kein Zufall.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/russland-afrika-propaganda-wladimir-putin