Vortrag

"Unsere Verantwortung für Europa"

Europa-Forum mit François Fillon, Frankreichs Premierminister a. D.

Der französische Präsidentschaftskandidat der Partei „Les Républicains“ François Fillon wird am 23. Januar im Rahmen eines Europa-Forums in der Konrad-Adenauer-Stiftung berichten, welchen Kurs er für Frankreich und Europa einschlagen möchte.

Details

Am 23. April und 7. Mai 2017 wählen die Franzosen einen neuen Staatspräsidenten. Zur Ermittlung der Kandidaten der einzelnen Parteien gab es bei den bürgerlich-konservativen „Les Républicains“ und bei den Grünen bereits Vorwahlen (primaires). Die Vorwahlen der regierenden Sozialisten (PS) finden am 22. und 29. Januar 2017 statt.

Über 2,8 Millionen Franzosen haben den früheren Premierminister François Fillon bei den Vorwahlen der Républicains im November 2016 zum Kandidaten für die Präsidentschaftswahl gekürt. Mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit hat er sich in der Stichwahl gegen seinen Mitbewerber Alain Juppé durchgesetzt. In seinem Wahlprogramm hat François Fillon drei Prioritäten festgelegt: Die Wettbewerbsfähigkeit der französische Wirtschaft zu verbessern, die Autorität des Staates zu steigern und die republikanischen Werte der französischen Gesellschaft zu stärken. Frankreich kämpft seit mehreren Jahren mit einer hohen Arbeitslosigkeit, einer wachsenden Staatsverschuldung und einem Haushaltsdefizit, dem nur allein durch wirtschaftliches Wachstum und Strukturreformen erfolgversprechend begegnet werden kann. Die Terroranschläge haben das Land zusätzlich geschwächt.

Bitte verwenden Sie die Online-Registrierung, um sich anzumelden.

Wir freuen uns, den Präsidentschaftskandidaten François Fillon im Rahmen unseres Europa-Forums in Berlin begrüßen zu können und von ihm zu erfahren, welchen Kurs er für Frankreich und Europa einschlagen möchte. Eröffnen wird die Veranstaltung der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, der als Präsident des Europäischen Parlaments in den Jahren 2007 bis 2009 mit dem damaligen Premierminister François Fillon freundschaftlich zusammengearbeitet hat. Wir laden Sie sehr herzlich zum Vortrag „Unsere Verantwortung in Europa“ mit François Fillon am Montag, dem 23. Januar 2017, um 17.00 Uhr in die Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin ein.

Programm

17.00 Uhr Begrüßung

Dr. Hans-Gert Pöttering, Präsident des Europäischen Parlaments a. D. und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung

17.15 Uhr Vortrag "Unsere Verantwortung für Europa"

François Fillon, französischer Präsidentschaftskandidat der Partei „Les Républicains“ und Premierminister a. D.

18.00 Uhr Schlusswort

Peter Altmaier, MdB, Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramtes und Mitglied des Vorstands der Konrad-Adenauer-Stiftung

18.15 Uhr Ende der Veranstaltung und Empfang

Der Vortrag findet auf Französisch statt und wird simultan ins Deutsche übersetzt.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • François Fillon
    • französischer Präsidentschaftskandidat der Partei „Les Républicains“ und Premierminister a. D. | Dr. Hans-Gert Pöttering
      • Präsident des Europäischen Parlaments a. D. und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung

        Publikation

        „Unseren Platz in der Welt verteidigen oder verschwinden“: Frankreichs möglicher neuer Präsident Fillon sieht Europa vor einer historischen Entscheidung
        Jetzt lesen
        Länderberichte
        19. Dezember 2016
        Zielgerade Élysée-Palast (Länderbericht, 19. Dez. 2016)
        Länderberichte
        28. November 2016
        François Fillon gewinnt Vorwahl (Länderbericht, 28. Nov. 2016)
        Länderberichte
        22. Februar 2016
        François Fillon macht Frankreich fit (Länderbericht, 22. Feb. 2016)
        François Fillon, Premierminister a. D. von Frankreich und Präsidentschaftskandidat "Les Républicains" 2017 | © UMP / Flickr / CC BY-NC-ND 2.0 UMP / Flickr / CC BY-NC-ND 2.0