Online-Seminar

75 Jahre UN-Charta

Von den ideengeschichtlichen Anfängen zu den Vereinten Nationen der Gegenwart

Details

75 Jahre UN-Charta Pixabay
75 Jahre UN-Charta

Am 25. April 1945 begannen Delegierte aus 50 Nationen auf einer gemeinsamen Konferenz die 111 Artikel der „Charta der Vereinten Nationen“ zu formulieren, welche die Regierungschefs aller vertretenen Länder am 26. Juni unterzeichneten.

Nachdem die „Charta“ anschließend von der Mehrheit der Unterzeichnerstaaten sowie allen UN-Vetomächten ratifiziert, wurde trat sie letztendlich am 24. Oktober 1945 in Kraft.

In unserem Seminar betrachten wir ideengeschichtliche und historische Hintergründe und schauen auf die UNO und ihre Unterorganisationen in der Gegenwart.


Der Zugang erfolgt über die Onlineplattform Zoom. Nach dem Anklicken des Links werden Sie aufgefordert, kurz ein kostenloses Programm herunterzuladen.

Zugang zum Online-Seminar

Meeting-ID: 979 3652 2039

Passwort: 759286

Programm

18.00 Uhr: Eröffnung und Moderation

Daniel Braun

Referent Politisches Bildungsforum Thüringen

der Konrad-Adenauer-Stiftung

18.05 – 20.00 Uhr: Vorträge und Gespräch

Prof. Dr. Manuel Fröhlich

Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Beziehungen und Außenpolitik an der Universität Trier

 

 

Dr. Olaf Wientzek

Leiter des KAS-Auslandsbüros Multilateraler Dialog in Genf

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online Seminar
Kontakt

Maja Eib

Maja Eib bild

Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

Maja.Eib@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11
Kontakt

Daniel Braun

Daniel Braun

Referent Politisches Bildungsforum Thüringen

Daniel.Braun@kas.de +49 361- 65491 12 +49 361 65491-11
Kontakt

Heike Abendroth

Heike Abendroth bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

Heike.Abendroth@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11