Studien- und Informationsprogramm

Besuch von MdB Thorsten Frei in Afghanistan

Deutsch-Afghanischer Dialog zu Sicherheit und Migration in Kabul und Masar-e Scharif

Vom 17.-21. Juli 2019 besuchte der stellvertretende Unionsfraktionsvorsitzende, MdB Thorsten Frei, Afghanistan.

Details

Auf seiner einwöchigen Besuchsreise in Afghanistan sprach MdB Thorsten Frei mit Vertretern der afghanischen Regierung, Zivilgesellschaft, Sicherheitskräften, Medien und unabhängigen Think Tanks.


Darunter waren u.a. Gespräche mit dem Nationalen Sicherheitsberater Hamdullah Moheb, dem stellvertretenden Außenminister Idriss Zaman, und der stellvertretenen Ministerin für Flucht und Rückführung Dr. A. Alema, sowie dem Gouverneur der Provinz Balkh Mohammad Ishaq.

Auf seiner Reise besuchte MdB Frei zusammen mit dem deutschen Botschafter Peter Prügel und der Leiterin des KAS-Auslandsbüros Afghanistan Dr. Ellinor Zeino zudem das deutsche Generalkonsulat und die deutsche Polizeiausbildungsmission in Masar-e Scharif sowie das NATO-Hauptquartier und die ToloNews TV-Studios in Kabul.

Das KAS-Büro in Kabul empfing zudem MdB Frei zu einer Diskussionsrunde mit afghanischen Frauen aus der Zivilgesellschaft sowie zu einer Gesprächsrunde mit afghanischen Ministerinnen und Parlamentarierinnen und dem deutschen Botschafter Peter Prügel. Im afghanischen Außenministerium diskutierte MdB mit jungen Diplomaten und Mitarbeitern der Ministerialbürokratie die deutsch-afghanischen Beziehungen.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Kabul, Masar-e Scharif

Kontakt

Dr. Ellinor Zeino

Leiterin des Auslandsbüros Afghanistan

ellinor.zeino@kas.de
2019-07 Besuch MdB Thorsten Frei KAS Kabul
2019-07 Besuch  MdB Thorsten  Frei - IoD KAS Kabul
Besuch MdB Thorsten  Frei - ToloNews
Gespräch mit dem Nationalen Sicherheitsberater, Hamdullah Moheb KAS Kabul