Event

Erhard on my mind

Ein Abend nicht allein im Gedenken an Ludwig Erhard

In diesem Jahr jähren sich Ludwig Erhards 120. Geburtstag und sein 40. Todestag. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Ludwig-Erhard-Stiftung werden diese bedeutenden Jahrestage gemeinsam mit einer öffentlichen Veranstaltung würdigen.

Details

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

Live-Stream

Wir nehmen die historischen Leistungen Ludwig Erhards als Bundeskanzler, Wirtschaftsminister und treibende Kraft des wirtschaftlichen Aufstiegs der Bundesrepublik Deutschland zum Anlass, um auf Gegenwart und Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft zu blicken. Seine Relevanz für unsere ordnungspolitische Orientierung in einer zunehmend vernetzten Welt bleibt auch in Zeiten von europäischer Integration und Globalisierung stilbildend.

Ludwig Erhards Bedeutung als Wirtschaftspolitiker und „Vater der Sozialen Marktwirtschaft“ ist die beste Voraussetzung, um mit Gästen aus Politik, Medien, Wissenschaft und Gesellschaft die Aktualität seiner Person und seines Konzepts zu diskutieren.

Programm

18.00 Uhr Begrüßung

  • Dr. Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Präsident des Europäischen Parlaments a. D.
18.15 Uhr Festrede: Ludwig Erhards Soziale Marktwirtschaft: Ein bleibender Ordnungsrahmen

  • Dr. Wolfgang Schäuble MdB,Bundesminister der Finanzen
18.45 Uhr Ludwig Erhard im Gespräch

  • Roland Tichy, Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung
  • Dr. Carsten Linnemann MdB, Bundesvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung
  • Dr. Johannes Ludewig, Vorsitzender des Nationalen Normenkontrollrates
19.15 Uhr Politisches Podium

  • Julia Klöckner MdL, Stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU Deutschlands
  • Christian Lindner MdL, Bundesvorsitzender FDP
  • Katrin Göring-Eckardt Mdb, Fraktionsvorsitzende Bündnis90/DieGrünen
Moderation: Tanja Samrotzki (freie Journalistin)

20.00 Uhr Schlusswort

Ursula Heinen-Esser, Stellvertretende Vorsitzende der Ludwig-Erhard-Stiftung

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstraße 35,
10785 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Publikation

Schäuble: „Deutschland wird nicht ungleicher“: Soziale Marktwirtschaft Garant für Wohlstand und Wachstum
Jetzt lesen
Kontakt

Matthias Schäfer

Matthias Schäfer bild

Leiter des Auslandsbüros in Shanghai/China

Matthias.Schaefer@kas.de +86 21 6249-8511
Einzeltitel
21. April 2015
Erhard on my Mind - das Comic
Ludwig Erhard - Deutschlands größter Mutmacher

Partner