Lesung

Literatur und Verantwortung

Ist die Heimat noch zu retten?

Heimat wird zum beliebten Erzählraum in Literatur und Film, etwa im Lokalkrimi. Heimat als Bezugsort und als Affektraum, Heimat zwischen Herkunft und Zukunft, Regionalität und Globalisierung, Identität und Integration.

Details

Kooperationsveranstaltung mit Christ&Welt in der ZEIT

P R O G R A M M

19:00 Uhr

Zur Einführung: Heimat Europa

Dr. Hans-Gert Pöttering MdEP

Präsident des Europäischen Parlaments a.D.

Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung

Tatort Heimat (Teil 1)

Rezitation

Jörg Hartmann

„Der plötzliche Reichtum der armen Leute von Kombach“

Vortrag und Filmauszüge

Volker Schlöndorff

Tatort Heimat (Teil 2)

Rezitation

Jörg Hartmann

''Musikalische Umrahmung

Heimat in der Musik''imat in der Musik''at in der Musik'' in der Musik''n der Musik''der Musik''r Musik''Musik''sik''k'''

Julia Reckendrees, Sopran

Gondilander Motzkus, Baß-Bariton

Valentin Kunert, Klavier

Dirigent des Kammerchors Adenauers Vokalkabinett

ca. 21:15 Uhr Veranstaltungsende

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

LVR-LandesMuseum, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn

Referenten

  • Dr. Hans-Gert Pöttering MdEP
    • Jörg Hartmann
      • Volker Schlöndorff

        Publikation

        Die Heimat entwickelt sich über das ganze Leben: Die 8. Ausgabe der Bonner Veranstaltungsreihe "Literatur und Verantwortung" widmete sich dem Thema "Heimat"
        Jetzt lesen
        Kontakt

        Prof. Dr. Michael Braun

        Prof. Dr

        Referent Literatur

        michael.braun@kas.de +49 30 26996-2544