Veranstaltungsberichte

Bonjournalist

Ein deutsch-französisches Magazin der Konrad-Adenauer-Stiftung

Deutsche und Franzosen sind seit 50 Jahren offiziell befreundet. Konrad Adenauer und Charles de Gaulle unterzeichneten am 22. Januar 1963 in Paris den Élysée-Vertrag. Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) nahm dieses Jubiläum zum Anlass, um ein gemeinsames deutsch-französisches Medienportal ins Leben zu rufen: www.bonjournalist.eu.
Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

Auf dieser neuen Website berichten junge Journalisten aus beiden Ländern über Themen, die Deutsche und Franzosen bewegen. Die Grundlagen legte ein 16-köpfiges Team aus beiden Ländern bei einem deutsch-französischen Journalisten-Workshop rund um das Jubiläum in Berlin. Organisiert wurde das Seminar von den Inlandsprogrammen der KAS, in Kooperation mit der Journalisten-Akademie der KAS und dem Deutsch-Französischen Jugendwerk. In gemischten 2er-Teams recherchierten die Journalisten zum einen, wie die Staatsmänner und -frauen beider Länder das Jubiläum in Berlin feierten. Aber auch deutsch-französische Freundschafts-Geschichten abseits des Protokolls werden auf dieser Seite erzählt – und zwar multimedial. Hier können Sie sich die Seite anschauen!

Bonjournalist KAS

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland