Veranstaltungsberichte

KAS-Seminar für die internationalen Stipendiaten des IPS-Bundestagsprogramms

Inlandsprogramme der Adenauer-Stiftung

Im Rahmen des internationalen IPS-Stipendienprogramms des deutschen Bundestags hat die KAS vom 1.-3. Juni ein Seminar für die aktuelle Generation der internationalen Bundestagspraktikanten zum Thema 25 Jahre Wiedervereinigung und das moderne Deutschland durchgeführt.

http://www.kas.de/upload/bilder/2015/06/150603_inlandsprogramme_ips.jpg

Die Teilnehmer, die derzeit ihr halbjähriges Praktikum bei jeweils einem Bundestagsabgeordneten absolvieren, kommen dieses Jahr u. a. aus der Ukraine, der Moldau, Russland, dem Kaukasus und dem Balkan, aus Ländern also, für die die Geschichte der deutschen Teilung und Wiedervereinigung, aber natürlich auch das heutige Bild des wirtschaftlich attraktiven und politisch-demokratisch funktionierenden Deutschlands von herausgehobenem Interesse sind. Vor diesem Hintergrund nahmen die Teilnehmer aktiv an den Diskussionen zu unserer Vergangenheitsbewältigung, zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Fragen, zu den Ursachen der derzeitigen wirtschaftlichen Attraktivität Deutschlands oder zu den Auslandseinsätzen der Bundeswehr teil, wo durch ausgewählte Experten, Praktiker und durch Exkursionen wichtiges Wissen und Verständnis für die Berliner Politik und Perspektiven vermittelt werden konnte.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland