Veranstaltungsberichte

Konzepte für Islamischen Religionsunterricht an Schulen

Die Zunahme der muslimischen Bevölkerungin Deutschland hat längst eine Debatteüber die richtigen Rahmenbedingungen fürein Zusammenleben der Religionen ausgelöst.Um dieses Miteinander zu erreichen,stellt der islamische Religionsunterricht inDeutschland eine unverzichtbare Komponentedar. In seiner Umsetzung weist er jedocherhebliche Mängel auf. Die Konrad-Adenauer-Stiftung Ägypten veranstaltete inKooperation mit dem DAAD einen Vortrag,um verschiedene Konzepte eines islamischenReligionsunterrichts an Schulen zudiskutieren.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Ägypten Ägypten