Veranstaltungsberichte

Politisches Netzwerken

Workshop zur politischen Kommunikation

Kooperation der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. mit dem Deutschen Gehörlosen-Bund e.V.

DGB – mit diesem Kürzel verbinden wir zunächst einmal den Deutschen Gewerkschaftsbund. Für einen Teil der deutschen Bevölkerung stehen die drei Buchstaben allerdings für eine völlig andere Vereinigung den „Deutschen Gehörlosen-Bund“

Bereits zum drittenmal bot der Verein in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Seminar für ehrenamtliche Führungskräfte Ende April im Bildungszentrum Schloss Eichholz an.

Das Seminar wurde zum größten Teil in Gebärdensprache durchgeführt. Für die nicht gehörlosen Referenten standen Gebärdendolmetscher zur Verfügung.

Es wurde informiert über den Stand der Umsetzung der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen und den entsprechenden Nationalen Aktionsplan.

Martin Zierold, Abgeordneter der Bezirksverordnetenversammlung von Berlin-Mitte gab Einblick in seine Praxis als gehörloser Politiker. Es folgten Vortrag und Diskussion über das Zusammenspiel und die Zukunftsperspektiven von Hauptamt und Ehrenamt und Möglichkeiten der verstärkten Partizipation im politischen Prozess. Vier Module vermittelten Grundlagen von Führungsstilen und Mitarbeitermotivation, der Presse- und Medienarbeit, der Bildung von sozialen Netzwerken und dem Zeit- und Stressmanagement. Diese Lernerfahrungen sollen direkt einfließen in die Vorbereitungen öffentlichkeitswirksamer Aktionen zum Jubiläum „25 Jahre Anerkennung der nationalen Gebärdensprachen durch das europäische Parlament und die Umsetzung auf nationaler Ebene.“

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Ursula Gründler

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland