Veranstaltungsberichte

Schulung des Frauenverbands der Partei PRO in Mendoza

Als Teil einer nationalen Veranstaltungsreihe führte die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Partei PRO am 02. November 2018 eine Schulung für Politikerinnen in Mendoza durch.

Die beiden Dozenten Marisa Ramos und Jorge Dell´Oro gestalteten den Tagesablauf mit mehreren Vorträgen über beispielsweise die Darstellung der Frauen in den Medien, Empowerment, Parteiführung und die speziellen Herausforderungen an Frauen und Strategien für ihre politischen Karrieren. Zur politischen Unterstützung schickte die nationale Abgeordnete und Koordinatorin des Frauenverbands der Partei PRO, Sofía Brambilla, eine Videonachricht. Ihr Vortrag über Frauen in der Politik fiel aufgrund eines Streiks am Flughafen in Buenos Aires aus. Im praktischen Teil der Schulung erfolgten mehrere Workshopeinheiten in Gruppenarbeit. Die Veranstaltung zeichnete sich durch eine positive, dynamische und produktive Atmosphäre aus, die einen Ideenaustausch und neue Begegnungen ermöglichte.



Bereitgestellt von

Auslandsbüro Argentinien

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.