Veranstaltungsberichte

Vernissage in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Träger des Künstler- und Schriftstellerstipendiums 2010 aus dem Else-Heiliger-Fonds (EHF 2010) der Konrad-Adenauer-Stiftung präsentierten rund 200 Gästen einen Teil ihrer Arbeit.

Zehn besondere Künstler präsentierten am 29. September Teil ihrer Arbeit. Sie sind Stipendiatinnen und Stipendiaten des Else-Heiliger-Fonds, der Künstler-Förderung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und erhalten im Förderungszeitraum April 2010 bis März 2011 ein Stipendium.

Ein Jahr lang haben die Künstler Zeit, sich auf ihre Kreativität voll einzulassen, ohne sich Sorgen um ihre Existenz machen zu müssen.

Dr. Hans-Jörg Clement, Leiter der Kulturabteilung, begrüßte rund 200 Gäste, die zur Vernissage in die Akademie der KAS in Berlin kamen. Bevor die Ausstellung feierlich eröffnet wurde, las die Stipendiatin der Sparte Literatur aus ihrem neuen Roman „Archanu“ vor. Die Tanzstipendiatin Miriam Rose Gronwald folgte mit einer Kostprobe ihres choreographischen Talents und führte „Cooking lessons“ auf.

Danach konnten sich die Gäste auf die ganze Akademie verteilen und verschiedene Kunstwerke betrachten – von Skulpturen bis hin zu großformatigen Bildern. Die Gruppen-Ausstellung gibt einen Einblick in die Arbeit der bildenden Künstler Nicole Bianchet, Ondrej Drescher, Julia Rüther, Dennis Scholl, Natalia Stachon und Chris Succo. Die Ausstellung läuft noch bis zum 29. Oktober 2010 und kann montags bis freitags in der Zeit von acht bis 17 Uhr besucht werden.

EHF-Stipendiaten 2010/2011:

Bildende Kunst

  • Bianchet, Nicole (www.bianchet.net)

  • Drescher, Ondrej (www.ondrejdrescher.bplaced.net)

  • Rüther, Julia (www.juliaruether.de)

  • Scholl, Dennis (www.dennisscholl.com)

  • Stachon, Natalia (www.nextvisit.de)

  • Succo, Chris (www.chrissucco.de)

Tanz

  • Gronwald, Miriam Rose
Literatur

  • Danz, Daniela www.chiragon.de)

  • Lenze, Ulla (www.ullalenze.de)

Komposition

  • Schweitzer, Benjamin (www.benjamin-schweitzer.de)

Adresse der Ausstellung: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin

Video zur EHF Ausstellung am 29. September 2010 herunterladen
Video Statements zur Künstlerförderung der KAS herunterladen

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland