Einzeltitel

Diplomkurs Politik und Öffentliche Verwaltung 2019

Programm für Fachkräfte mit venezolanischer Nationalität

Weil der Wandel in Venezuela bereits begonnen hat, wollen wir die Fachkräfte auf ihre Rückkehr vorbereiten
“Porque la transición ya comenzó, queremos prepararlos para cuando les toque volver“
“Porque la transición ya comenzó, queremos prepararlos para cuando les toque volver“

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit der Autonomen Universität Chile und mit Unterstützung der Agencia de Cooperación Internacional para el Desarrollo (Geschäftsstelle internationaler Zusammenarbeit für Entwicklung) des chilenischen Außenministeriums ein Postgraduierten-Diplom in Politik und Öffentliche Verwaltung entworfen. Es richtet sich an venezolanische Staatsbürger mit Wohnsitz in Chile, die eine abgeschlossene Hochschulausbildung besitzen, Experten in den Bereichen der staatlichen, nationalen, regionalen oder lokalen Verwaltung sind und die ihre Kenntnisse in der öffentlichen Verwaltung und dem politisch-administrativen Systems des chilenischen Staates vertiefen wollen.

Mit diesem Diplomkurs sollen den Teilnehmern Kenntnissen im Bereich der öffentlichen Verwaltung vermittelt werden. Diese sollen ihnen zu der Entwicklung politischer und strategischer Managementfähigkeiten verhelfen, sowie ihren Einfluss auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene, in der parlamentarischen Beratung und bei öffentlichen Angelegenheiten ausbauen. Somit soll zur Qualität der Politik und zur Stärkung der Grundpfeiler des demokratischen Systems beigetragen werden.Die Kurse werden im April beginnen und das ganze Jahr über stattfinden, mit Abschluss des Diploms im Dezember 2019.

Die Kurse werden im April beginnen und das ganze Jahr über stattfinden, mit Abschluss des Diploms im Dezember 2019.

HINWEIS: Für eine erfolgreiche Bewerbung müssen alle Anforderungen ohne Einschränkungen erfüllt sein.

Ansprechpartner

Leonardo Fernández

Leonardo Fernández bild

Projektkoordinator

leonardo.fernandez@kas.de +56 22 234 20 89

Über diese Reihe

Sammlung aller Einzelpublikationen, welcher keiner spezifischen Publikationsreihe angehören.