Einzeltitel

Konsultationsrecht der indigenen Völker in Lateinamerika

Publikation

Die folgende Publikation spiegelt die Lage des Konsultationsrechts für indigene Völker in Bolivien, Brasilien, Kolumbien, Guatemala, Mexiko, Panama und Peru wider. Die verschiedenen Autoren analysieren die Fortschritte dieses Rechts auf nationaler und internationaler Ebene und geben einen Überblick über die praktische Anwendung dieses Rechts. Es wird versucht dabei auch auf die unterschiedlichen Sichtweisen einzugehen: die des Staats, der indigenen Völker und der Unternehmen. Die Publikation ist nur auf Spanisch erhältlich.

Über diese Reihe

Sammlung aller Einzelpublikationen, welcher keiner spezifischen Publikationsreihe angehören.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Bolivien Bolivien