Event Reports

Senatoren des Verteidigungsausschusses des Senats von Pakistan zu Besuch

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Vom 26. Januar bis 1. Februar hält sich eine Gruppe pakistanischer Senatoren des Verteidigungsausschuss auf Einladung der KAS in Brüssel und Berlin auf. Im Mittelpunkt des Programms stehen Fragen der zivil-militärischer Beziehungen. Darüber hinaus finden Gespräche zur regionalen Sicherheitsarchitektur statt.

/documents/252038/253255/140131_pakistan_delegation.jpg/b01d085e-5490-9001-7468-463f5a2bead9
Dr. Beatrice Gorawantschy (Leiterin Team Asien und Pazifik), Marc Frings (Referent Süd- und Zentralasien), Senatorin Muddassir Sehar Kamran, Senator Sabir Ali Baloch (stv. Vorsitzender des Verteidigungsausschusses des Senats), Senator Haji Mohammad Adeel, Senator Mushahid Hussain Sayed (Vorsitzender des Verteidigungsausschusses des Senats), Dr. Gerhard Wahlers (Stellvertretender Generalsekretär und Leiter Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit), Senator Chaudhry Shujat Hussain (Premierminister a.D.), Ronny Heine (Leiter des Auslandsbüros Pakistan) und Grace David (Auslandsbüro Pakistan) v.l.n.r.

Mit dem Abzug der ISAF-Truppen Ende 2014 steht nicht nur Afghanistan, sondern auch die gesamte Region Süd- und Zentralasien vor der Herausforderung, Stabilität und Sicherheit zu gewähren. Nachdem zunächst in Brüssel hochrangige Gespräche geführt wurden, unter anderem mit der EU-Sonderbeauftragten für Zentralasien, Botschafterin Patricia Flor, trifft die Delegation in dieser Woche mit Politikern aus dem Bundestag und Vertretern der relevanten Bundesministerien zusammen. So tauschte sich Dr. Norbert Röttgen MdB, Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Deutschen Bundestag, und Christian Schmidt MdB, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, im Laufe der Woche mit den Senatoren aus.

Contact

Katja Christina Plate

Katja Christina Plate

Head of the KAS Offices Romania and Republic of Moldova

katja.plate@kas.de +37322855905 / +40754024988

About this series

The Konrad-Adenauer-Stiftung, its educational institutions, centres and foreign offices, offer several thousand events on various subjects each year. We provide up to date and exclusive reports on selected conferences, events and symposia at www.kas.de. In addition to a summary of the contents, you can also find additional material such as pictures, speeches, videos or audio clips.

Ordering Information

erscheinungsort

Berlin Deutschland