Asset Publisher

Ära Kohl im Gespräch

Eine alljährliche Forschungstagung der Hauptabteilung Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik

Asset Publisher

Ära Kohl im Gespräch Titelbild Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. / Harald Odehnal
Bundeskanzler a. D. Helmut Kohl (†) als Zeitzeuge bei der „Ära Kohl im Gespräch“ am 22. November 2002. Die Veranstaltung findet in der Regel einmal jährlich statt.

Ziel der im Jahr 2000, zwei Jahre nach dem Ende der Kanzlerschaft Helmut Kohls, begonnenen Veranstaltungsreihe „Die Ära Kohl im Gespräch“ ist es, anhand der Auseinandersetzung mit jeweils einem klar umrissenen Thema Beiträge zur Erforschung der Ära Kohl und damit zur Historisierung der jüngeren Geschichte der Bundesrepublik Deutschland zu leisten.

Dabei geht es nicht darum, dem Kanzler der Einheit ein „Denkmal“ zu errichten. Vielmehr sollen der Diskurs über diese Epoche befördert und neben ersten Ergebnissen vor allem Fragestellungen und Ansatzpunkte für die weitere historische Forschung aufgezeigt werden.

 

Ein wichtiger Beitrag für die Zeitgeschichtsforschung – Intensiver Austausch als zentraler Ansatzpunkt

Ausgehend von der Erkenntnis, dass Zeitgeschichtsforschung ohne die Befragung von Zeitzeugen und die Einbeziehung der Presseberichterstattung nicht mehr betrieben werden kann, ist vielmehr der intensive Austausch von Historikern, seinerzeit beteiligten Politikern und Journalisten der zentrale Ansatzpunkt der Reihe zur Ära Kohl.

Gerade dieser Ansatz hat zu hochspannenden Tagungen geführt, die sich bisher unter anderem mit der Europapolitik, der Wirtschafts- und Finanzpolitik, der Kulturpolitik, der Sozialpolitik, den transatlantischen Beziehungen oder dem innerparteilichen Reformprozess der CDU in den 1960er- und 1970er-Jahren beschäftigten.

 

Tagungsbeiträge erscheinen regelmäßig in den „Historisch-Politischen Mitteilungen“

Die Tagungsbeiträge werden regelmäßig in den vom Archiv für Christlich-Demokratische Politik herausgegebenen „Historisch-Politischen Mitteilungen“ veröffentlicht. 2010 erschien zudem ein Sammelband, der die Beiträge der ersten zehn Tagungen versammelt.

Asset Publisher

Asset Publisher

Asset Publisher

Publications to the topic

Historisch-Politische Mitteilungen. 25/2018
Historisch-Politische Mitteilungen 25/2018
Historisch-Politische Mitteilungen. 24/2017
Historisch-Politische Mitteilungen 24/2017
Historisch-Politische Mitteilungen. 23/2016
Historisch-Politische Mitteilungen 23/2016
Historisch-Politische Mitteilungen. 22/2015
Historisch-Politische Mitteilungen Heft 22/2015
Historisch-Politische Mitteilungen. 21/2014
Historisch-Politische Mitteilungen Heft 21/2014
Historisch-Politische Mitteilungen. 20/2013
Historisch-Politische Mitteilungen Heft 20/2013
Historisch-Politische Mitteilungen. 19/2012
Historisch-Politische Mitteilungen Heft 19/2012
Historisch-Politische Mitteilungen. 18/2011
Historisch-Politische Mitteilungen Heft 18/2011
Historisch-Politische Mitteilungen. 17/2010
Historisch-Politische Mitteilungen 17/2010
Historisch-Politische Mitteilungen. 16/2009
Historisch-Politische Mitteilungen 16/2009
Historisch-Politische Mitteilungen. 15/2008
Historisch-Politische Mitteilungen 15/2008
Historisch-Politische Mitteilungen. 14/2007
Historisch-Politische Mitteilungen 14/2007
Historisch-Politische Mitteilungen. 13/2006
Historisch-Politische Mitteilungen 13/2006
Historisch-Politische Mitteilungen. 12/2005
Historisch-Politische Mitteilungen 12/2005
Historisch-Politische Mitteilungen. 11/2004
Historisch-Politische Mitteilungen 11/2004
Historisch-Politische Mitteilungen. 10/2003
Historisch-Politische Mitteilungen 10/2003
Historisch-Politische Mitteilungen. 9/2002
Historisch-Politische Mitteilungen 9/2002
Historisch-Politische Mitteilungen. 8/2001
Historisch-Politische Mitteilungen 8/2001
Historisch-Politische Mitteilungen. 7/2000
Historisch-Politische Mitteilungen 7/2000

Asset Publisher