Seminar
Fully booked

Starkes Auftreten! klar.souverän.authentisch

Seminar des Frauenkollegs

Erfahren Sie, wie Sie fabelhafte Reden halten und überzeugend argumentieren und auftreten. In unseren Einführungskursen erhalten Sie einen Einblick in die Grundlagen der Rhetorik, damit Sie Ihre Inhalte souverän präsentieren können.

Details

Brillant vorstellen
Wir wappnen Sie gegen Redehemmungen und Lampenfieber!

Lassen Sie keine Ausreden mehr gelten: Wir wappnen Sie in diesem Intensivkurs gegen Redehemmungen und Lampenfieber für Ihren nächsten Auftritt! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Vorträge gestalten und souverän und authentisch präsentieren!

 

Das Seminar findet digital an zwei Tagen statt.

Tagungsbeitrag: 30,00 €

 

Mit unserem Seminarangebot für Frauen, dem "Frauenkolleg", möchten wir Frauen Mut machen, sich aktiv im gesellschaftspolitischen Leben einzubringen.

Die Rhetorik-Grundkurse bieten wir bundesweit in 5 Regionen an - Sie können selbst entscheiden, welchen Sie wählen, oder ob Sie direkt mit unseren Themenkursen starten.

 

Program

Freitag, 23. April 2021

17:00 – 20.00 Uhr

​​​​​​​
Einführung in das Seminar
Vorstellungsrunde mit Gelegenheit zum Bericht persönlicher Erfahrung
Beate Kaiser, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Frederike Krumme, Kommunikationstrainerin


Wirkungsmittel der Rhetorik: wie wirke ich auf andere?


Souverän auftreten durch bewusste Körpersprache

Samstag, 24. April 2021

09:00 -12.00 Uhr

​​​​​​​
Die Stimme – das unterschätzte Kompetenzsignal


Und immer ruhig Blut: Selbstmanagement in stressigen Situationen


Überzeugen durch Klarheit - Ein Argumentationsmodell für viele Situation

 

Mittagspause


13:00 – 15.15 Uhr


Voraussetzungen für ein gelungenes Gespräch

Souverän statt aggressiv - Die bessere „Schlagfertigkeit“


Schlussfeedback

Add to the calendar

Venue

Online
Zoom-Conference

Speakers

  • Friederike Krumme
    • Kommunikationstrainerin
Contact

Beate Kaiser

Beate Kaiser

Referentin Regionalbüro Westfalen und Koordinatorin Frauenkolleg, Politisches Bildungsforum NRW

beate.kaiser@kas.de +49 231 1087777-5 +49 231 1087777-7