Event Reports

15 Jahre Freundeskreis der Konrad-Adenauer-Stiftung

Festakt in Bonn

Der Freundeskreis der Konrad-Adenauer-Stiftung engagiert sich seit 15 Jahren für die Arbeit der Stiftung und die Stärkung der christlich-demokratischen Grundwerte. Seit der Gründung im Jahr 1999 ist die Zahl der Förderer auf mittlerweile gut 1.750 Personen gewachsen.

Das Jubiläum in 2014 war Anlass für einen Festakt mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm vom 1. bis 4. Oktober 2014 in der Bundesstadt Bonn. Ein dreitägiges Seminar führte die zahlreichen Teilnehmer auf den Spuren Konrad Adenauers durch Bonn und seine Umgebung. Zum Festakt am 3. Oktober 2014 hatte der Freundeskreis seine Förderinnen und Förderer im Rahmen des „Wasserwerkgesprächs zum Tag der Deutschen Einheit“ in den früheren neuen Plenarsaal des Bundestages geladen. Vom Regierungsviertel ging es im Anschluss zum Hotel Königshof, das die Regierung Adenauer und ihr folgende für Empfänge und offizielle Anlässe nutzte. Der Königshof mit Blick auf den Rhein und das Siebengebirge bildete die perfekte Kulisse für die festliche Abendveranstaltung. Festredner war Konrad Adenauer, der Enkel des ersten Bundeskanzlers und Vorstandsmitglied des Freundeskreises. Der Abend klang nach einem gelungenen Essen bei Klaviermusik und angeregten Gesprächen aus.

So endeten drei gelungene Tage im Rheinland, mit einem abwechslungsreichen Programm und zufriedenen Teilnehmern des Freundeskreises, die auch in Zukunft gemeinsam die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützen werden.

Freundeskreis der Konrad-Adenauer-Stiftung KAS

About this series

The Konrad-Adenauer-Stiftung, its educational institutions, centres and foreign offices, offer several thousand events on various subjects each year. We provide up to date and exclusive reports on selected conferences, events and symposia at www.kas.de. In addition to a summary of the contents, you can also find additional material such as pictures, speeches, videos or audio clips.

Ordering Information

erscheinungsort

Berlin Deutschland