EU-Lateinamerika-Gipfel in Lima 2008

EU-Lateinamerika-Gipfel in Lima 2008

5. Gipfeltreffen am 16. und 17. Mai 2008

Lateinamerika steht in den letzten Jahren wieder stärker im Interesse der Öffentlichkeit, allerdings mehr durch den sich ausbreitenden Populismus und ungelöste soziale Probleme denn durch demokratische und wirtschaftliche Stabilität. Dass dieses Bild nicht flächendeckend stimmt und eine differenzierte Sicht notwendig ist, ist ebenso richtig wie die Notwendigkeit, sich von deutscher und europäischer Seite wesentlich intensiver mit diesem Kontinent zu befassen. mehr...

Kontakt

Reinhard Willig

Head of the KAS office in Namibia and Angola