Länderberichte

Digitalisierungskompetenzen vermittelt von der KAS mit dem Programm "Internet4you"

Die KAS Kasachstan hat im August 2018 in der Stadt Stepnogorsk ein neues länger laufendes Projekt zur Vermittlung von Kompetenzen zur Digitalisierung und zur Sensibilisierung für die duale Ausbildung im ländlichen Raum in Kasachstan gestartet.

Wir werden das Projekt in Allakol, der Region Kostanay und der Region Turkistan in den nächsten Monaten fortsetzen. Das Projekt wird mit unserem Partner MediaNet aus Almaty durchgeführt. Jeweils dreitägige Trainings in den Stufen Grundwissen, mittlerer Level und Business Stufe werden durchgeführt; vornehmlich für Jugendliche ohne Chancen auf eine gute Ausbildung.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist in rund 80 Ländern auf fünf Kontinenten mit einem eigenen Büro vertreten. Die Auslandsmitarbeiter vor Ort können aus erster Hand über aktuelle Ereignisse und langfristige Entwicklungen in ihrem Einsatzland berichten. In den „Länderberichten“ bieten sie den Nutzern der Webseite der Konrad-Adenauer-Stiftung exklusiv Analysen, Hintergrundinformationen und Einschätzungen.