Andreas Struck

Stellv. Leiter der KommunalAkademie / Leiter Kommunalpolitisches Seminar

Studium der Wirtschaftsgeografie und Städtebau in Bonn

seit 1990 Mitarbeiter der KAS, zunächst im Institut für Kommunalwissenschaften, später in der Hauptabteilung Kommunalpolitik

seit 2000 Leiter des Kommunalpolitischen Seminars und Koordinator für kommunalpolitische Aus- und Weiterbildung

Expertise

  • Kommunalpolitik
  • Aus- und Weiterbildung von kommunalen Mandatsträgern
  • Ratsarbeit
  • Stadtentwicklung
  • Kommunalwirtschaft

Kontakt

Andreas.Struck@kas.de +49 2241/246-4423 +49 2241/246-54423

Abteilung

Publikationen

Materialien für die Arbeit vor Ort

Kommunales Wahllexikon

von Philipp Lerch , Andreas Struck

Stand: November 2018

Nach zahlreichen Bürgermeister- und Oberbürgermeisterwahlen sowie weiteren lokalen Urnengängen präsentiert die KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung zum November 2018 die 35. Auflage des „Kommunalen Wahllexikons“. Dieses praktische Nachschlagewerk fasst die Kommunalwahlergebnisse der deutschen Landkreise sowie aller Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern und der kleineren kreisfreien Städte zusammen, enthält zusätzliche Informationen zum gewählten Führungspersonal und verlinkt auf örtliche Internetseiten.

Materialien für die Arbeit vor Ort

Kommunales Wahllexikon

von Philipp Lerch , Andreas Struck

Stand: November 2018

Nach zahlreichen Bürgermeister- und Oberbürgermeisterwahlen sowie weiteren lokalen Urnengängen präsentiert die KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung zum November 2018 die 35. Auflage des „Kommunalen Wahllexikons“. Dieses praktische Nachschlagewerk fasst die Kommunalwahlergebnisse der deutschen Landkreise sowie aller Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern und der kleineren kreisfreien Städte zusammen, enthält zusätzliche Informationen zum gewählten Führungspersonal und verlinkt auf örtliche Internetseiten.

Materialien für die Arbeit vor Ort

Kommunales Wahllexikon

von Philipp Lerch , Andreas Struck

Stand: November 2018

Nach zahlreichen Bürgermeister- und Oberbürgermeisterwahlen sowie weiteren lokalen Urnengängen präsentiert die KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung zum November 2018 die 35. Auflage des „Kommunalen Wahllexikons“. Dieses praktische Nachschlagewerk fasst die Kommunalwahlergebnisse der deutschen Landkreise sowie aller Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern und der kleineren kreisfreien Städte zusammen, enthält zusätzliche Informationen zum gewählten Führungspersonal und verlinkt auf örtliche Internetseiten.

Materialien für die Arbeit vor Ort

Kommunales Wahllexikon

von Philipp Lerch , Andreas Struck

Stand: November 2018

Nach zahlreichen Bürgermeister- und Oberbürgermeisterwahlen sowie weiteren lokalen Urnengängen präsentiert die KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung zum November 2018 die 35. Auflage des „Kommunalen Wahllexikons“. Dieses praktische Nachschlagewerk fasst die Kommunalwahlergebnisse der deutschen Landkreise sowie aller Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern und der kleineren kreisfreien Städte zusammen, enthält zusätzliche Informationen zum gewählten Führungspersonal und verlinkt auf örtliche Internetseiten.

Themen & Projekte