Pressemitteilungen

Die neue Vielfalt: Koalitionen in Deutschland

Diskussion und Studienvorstellung in Bonn am 18.07.2018

Termin: Mittwoch, 18. Juli 2018, 18:00 Uhr

Ort: Universitätsclub Bonn, Konviktstraße 9, 53113 Bonn

Die klassischen Lager im Parteiensystem finden nicht mehr so leicht Mehrheiten. Exotisch klingende Koalitionsmodelle machen die Runde. Wie berechenbar sind die neuen Koalitionen? Wer profitiert von wem?

Darüber diskutieren Prof. Dr. Frank Decker, Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Prof. em. Dr. Eckhard Jesse, Institut für Politikwissenschaft an der Technischen Universität Chemnitz und Prof. Dr. Volker Kronenberg, Studiendekan der Philosophischen Fakultät und Akademischer Direktor am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn unter Moderation von Dr. Helge Matthiesen, Chefredakteur des Bonner Generalanzeigers.

Im Rahmen der Veranstaltung wird Prof. Dr. Volker Kronenberg seine Studie „Neue Wege gehen: Schwarz-Grün in Hessen, Erwartungen – Erfahrungen – Ergebnisse“ vorstellen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.kas.de/wf/de/17.78221/.

Wir freuen uns über Ihre Akkreditierung unter pressestelle@kas.de.

Über diese Reihe