Pressemitteilungen

Digitale Revolution: Perspektiven für Arbeitnehmer, Unternehmen und Märkte

Transformationskonferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung

Termin: Dienstag, 3. Mai 2016, 13:00 - 18:00 Uhr

Ort: LVR-Industriemuseum, Hansastraße 20, 46409 Oberhausen

Was und wie werden wir in Zukunft arbeiten? Welche Fähigkeiten fordert die Digitalisierung? Was für eine Unternehmens- und Führungskultur brauchen wir? Wie verändern sich Märkte und Berufe bis 2025? Welche Politik braucht Industrie 4.0?

Über diese und weitere Fragen referieren und diskutieren auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung nationale Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, u.a. dem Vorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU in Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst MdL und dem Director New Business Development der Google Inc., Jens Redmer.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter http://www.kas.de/wf/de/17.67515/

Die Konferenz ist Teil der dreiteiligen Reihe der Transformationskonferenzen der Konrad-Adenauer-Stiftung, die in 2016 die Transformationskräfte der Gegenwart thematisch in den Fokus rücken. Neben der digitale Revolution sind die Nachhaltigkeitswende und die Zukunft des Dorfes weitere Themen.

Ihre Akkreditierung richten Sie bitte an kas-pressestelle@kas.de oder Tel.: 030-26996-3272.

Über diese Reihe

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland