Angebot und Nachfrage von Open Data

Viele Daten bereichern bereits unseren Alltag, ohne das wir wissen,

dass diese als Open Data jedem frei zur Verfügung stehen. Das

Angebot ist sehr vielfältig und reicht von statischen Tabellen (z. B.

Standorte von Defibrillatoren) über regelmäßig geänderte Daten

(z. B. Verkehrsmessungen) bis hin zu Live-Daten (z. B. Sonneneinstrahlung).

Wir nehmen die Wetterdaten über den Wetterbericht

wahr, Straßen- und Bahnverkehrsdaten über das Navigationsgerät

bzw. den Routenplaner. Auch einige unserer digitalen Karten und

Stadtpläne basieren auf dem Engagement freiwilliger Helfer und

der Verfügbarkeit freier Daten.

Dabei deckt das Angebot die Nachfrage nach Daten bei Weitem

noch nicht ab. Zu breit gefächert und unterschiedlich sind die

Interessen von Unternehmen, Vereinen und Initiativen, den Bürgern,

der Community und Medienvertretern. Die genaue Nachfrage

nach bestimmten Daten kann man nicht immer vorhersehen, da

Innovation auch ein Entdeckungsprozess ist. Innovative Ideen für

neuartige Dienste und Produkte entstehen erst dann, wenn die

Datensätze überhaupt verfügbar gemacht werden.

Bundesweite Datenverfügbarkeit

Es kristallisiert sich in Deutschland ein Problem heraus: Nicht alle

Daten sind für ganz Deutschland verfügbar. Die föderale Struktur

in Bund, Ländern, Kreisen und Kommunen erschwert die übergreifende

Datennutzung teils erheblich. Daten zu Wasserstraßen in

ganz Deutschland findet man z. B. zentral bei einer Behörde. Um

allerdings die Adressen und Größen aller Kindergärten herauszufinden,

muss man bei über 10.000 Gemeinden einzeln nachfragen.

Deswegen passiert es nicht selten, dass Apps und Visualisierungen

nur für eine bestimmte Region verfügbar sind. Aber durch diese

nützlichen und eindrucksvollen Anwendungen, wie beispielsweise

solche zur Trink- oder Badewasserqualität, steigt die Nachfrage

nach diesen Daten auch an anderen Orten. Das heißt, neben ihrem

eigentlichen Zweck helfen diese Anwendungen auch beim Überzeugen,

dass viel mehr Daten herausgegeben werden können und

auch sollten. T.T.

Open Data Switsch