Seminar

7. NATO-Asien/Pazifik Dialog

Am 16. und 17. Oktober 2017 organisierten das Regionalprogramm der Konrad-Adenauer-Stiftung in Singapur und die Public Diplomacy Abteilung der North Atlantic Treaty Organisation (NATO) den 7. NATO-Asien/Pazifik Dialog.

Details

KAS PDA und die NATO veranstalten diesen Event seit 2011 jährlich. Der NATO-Asien/Pazifik Dialog bietet eine einzigartige Möglichkeit für den Austausch über gemeinsame Interessen, die Netzwerk- und Vertrauensbildung, die Teilung von Analysen sowie Informationen zu Fragen der regionalen und internationalen Sicherheit. Ziel ist es, einen Beitrag zur Konstruktion einer effizienten und nachhaltigen Sicherheitskooperation zwischen den asiatisch-pazifischen Ländern, der NATO und deren Mitgliedsstaaten zu leisten.

Am 7. Dialog nahmen Sicherheitsexperten aller NATO globalen Partnern in Asien - Afghanistan, Australien, Japan, Südkorea, Mongolei, Neuseeland und Pakistan - sowie zentraler Sicherheitsakteure in Asien, wie China, Indien, Indonesien, Malaysia und Singapur, mit denen die NATO regelmäßige Konsultationen durchführt, teil. Während des zweitätigen Programms diskutierten die Delegierten Fragen hinsichtlich der Rückkehr der Großmacht-Politik, Stabilität in Krisengebieten, Cyber Sicherheit / hybride Kriegsführung und der Wahrnehmung der NATO in Asien.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Brüssel, Belgien

Kontakt

Patrick Rüppel

Patrick Rüppel bild

Senior Programm-Manager Außen- und Sicherheitspolitik, Geopolitik

patrick.rueppel@kas.de +65 6603 6166 +65 6227 8343

Partner

Bereitgestellt von

Regionalprogramm Politikdialog Asien/Singapur