Event

Afrobarometer 2018: Veröffentlichung von südafrikanischen Umfragedaten zur Einschätzung der wirtschaftlichen Verhältnisse und der generellen Richtung des Landes

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, Afrobarometer und das Institute for Justice and Reconciliation (IJR) sowie das Democracy Development Program (DDP) laden Sie herzlich zu einer weiteren Veröffentlichung von Daten des Afrobarometers 2018 ein.

Details

Die Befragung in 2018 beschäftigte sich mit der Einschätzung der persönlichen wirtschaftlichen Verhältnisse, gelebter Armut und der wahrgenommenen wirtschaftlichen Situation und der generelle Richtung des Landes. Dies ist die dritte Veröffentlichung von Umfragedaten der Runde 7 über Südafrika.

Die Veröffentlichung wird eine Präsentation und eine Frage- und Antwortrunde beinhalten. Zudem besteht die Möglichkeit für Interviews nach der Veröffentlichung. Frau Anywaz Chingwete, Afrobarometer Projektmanagerin für Südafrika, wird die Daten präsentieren.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis zum 22. Februar 2019 bei Thandiwe Klaas unter rsvp@ddp.org.za oder per Fax unter 031 306 2261.

 

Über Afrobarometer:

Afrobarometer ist ein pan-afrikanisches unparteiisches Forschungsnetzwerk, welches Einstellungsbefragungen über Demokratie, Regierungsführung, wirtschaftliche Bedingungen und andere, für Afrika relevante Themen unternimmt. Sechs Befragungsrunden wurden zwischen 1999 und 2016 in 37 afrikanischen Ländern vorgenommen. Die siebte Befragungsrunde (2016/2018) wird aktuell durchgeführt. Afrobarometer führt die Befragungen auf Basis einer national repräsentativen Stichprobe face-to-face in der Sprache der Wahl der Befragten durch.

Das Team von Afrobarometer Südafrika, unter der Leitung von Plus 94 Research, interviewte 1800 erwachsene südafrikanische Bürger im August/September 2018. Befragungen dieser Größe liefern Ergebnisse mit einer Fehlergrenze von +/- 2,31% bei einem Konfidenzintervall von 95%. Bisher wurden Umfragen in Südafrika in den Jahren 2000, 2002, 2004, 2006, 2008, 2011 und 2016 durchgeführt.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Elangeni Hotel, Durban

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Südafrika