Expertengespräch

"Alles vernetzt - Chancen und Herausforderungen durch die Digitalisierung"

Studienfahrt nach Berlin (Tagungsbeitrag 30,00 Euro)

Details

Die digitale Revolution beherrscht unseren Alltag. Smartphones, Tablets, und IPhones, gehören zum Alltagsleben. Doch was heißt es, täglich mit jedem überall auf der Welt vernetzt zu sein? Wo liegen die Gefahren und wo die Vorteile in unserer digitalen Gesellschaft? Wer profitiert von der Digitalisierung?

Herzlich laden wir zu unserer Studienfahrt nach Berlin und freuen uns auf spannende Begegnungen und Gespräche.

Programm

7.30 Uhr

Abfahrt in Magdeburg Busbahnhof (ZOB)

 

Während der Fahrt

Wo genau stehen wir mit der Digitalisierung 2019?

Referent: Wolfgang Brenneis


ca. 9.45 Uhr Ankunft in Berlin

10.00 – 10.45 Uhr

Gesundheit 4.0: Telemedizin, elektronische Gesundheitskarte, Gläserner Mensch – Fluch oder Segen?

Gespräch mit Tino Sorge MdB, Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestages

Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal des Gesundheitsausschusses, Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin


11.15 – 12.15 Uhr

Sicherheit in der Digitalen Welt – Gefahren und Schutz unserer Daten

Gespräch mit Christian Klose, stellv. Abteilungsleiter Abteilung 5, "Digitalisierung und Innovation"

Bundesministerium für Gesundheit

Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal des Gesundheitsausschusses, Konrad-Adenauer-Straße 1, 10557 Berlin


12.30 – 13.30 Uhr

Mittagessen Viale dei Tigli

Wilhelmstraße 75, 10117 Berlin


13.45 – 15.00 Uhr

Wie sind die Medien in einer digitalen Welt aufgestellt?

Besuch und Gespräch mit einem Mitglied der Gemeinschaftsredaktion Fernsehen des ARD-Hauptstadtstudios​​​​​​​

ARD-Hauptstadtstudio Berlin

Wilhelmstraße 67a, 10117 Berlin


15.30 – 16.30 Uhr

Digital Miteinander – Das CityLAB Berlin

Besuch und Gespräch mit Jonas Schorr, Co-Founder Urban Impact & Co-Worker im City-Lab

Netzwerke und Kooperationen, Technologiestiftung Berlin

Platz der Luftbrücke 4, 12101 Berlin


16.45 Uhr

Kaffeepause


ca. 17.15 Uhr

Rückfahrt nach Magdeburg


ca. 18.30 Uhr

Ankunft in Magdeburg

(Busbahnhof, ZOB)


Tagungsleitung:

Wolfgang Brenneis

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Organisatorisches/Anmeldung

Wir bitten um verbindliche Anmeldung – per Antwortformular (Post/Online), Telefon, Fax oder E-Mail. Sie gilt als angenommen, wenn Sie keine Absage erhalten. Es wird ein Tagungsbeitrag von 30,00 Euro erhoben.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial von den Teilnehmern zeitlich unbegrenzt für online und print erstellte Veranstaltungsberichte, Jahresberichte, Jahresprogramme und Einladungen durch die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden darf. Sollten Sie nicht einverstanden sein, bitten wir um kurze Information vor Ort.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen.

Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Sollte es vorkommen, dass wir die Veranstaltung räumlich und/oder zeitlich verlegen oder absagen müssen, benachrichtigen wir Sie umgehend. Weitere Ansprüche aufgrund einer Veranstaltungsabsage oder -verlegung bestehen ausdrücklich nicht.

Rückmeldungen/Feedback: Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne an die Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt richten unter alexandra.mehnert@kas.de oder an feedback-pb@kas.de.


Tagungsbüro:

Anja Gutsche

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestr. 1, 39104 Magdeburg

Tel.: 0391-520887101, Fax: 0391-520887121

e-mail: anja.gutsche@kas.de

www.kas.de/sachsen-anhalt

www.facebook.com/kas.sachsenanhalt


Organisation:

Carsten Gloyna

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.,

Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Berlin

Referenten

  • u.a. Tino Sorge (MdB)
    • Christian Klose
      • Jonas Schorr
        • Wolfgang Brenneis