Symposium

Grundeinkommen - ein Weg zu mehr Beteiligungsgerechtigkeit?

Symposium mit Erzbischof Dr. Reinhard Marx

Die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens begleitet die politische Diskussion seit langem.Sie inspiriert die Vertreter der liberalen Ökonomie ebenso wie die Vertreter egalitärer Umverteilung.Sie stößt aber auch auf erhebliche Bedenken.

Details

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat sich im Jahr 2007 mit einer Studie zum Solidarischen Bürgergeld, einem Vorschlag von Dieter Althaus, intensiv an dieser Debatte beteiligt. Bereits damals stand neben kontrovers diskutierten fiskalischen und ökonomischen Effekten der sozialethische Aspekt des Grundeinkommens im Mittelpunkt. Denn unser Leitbild der Sozialen Marktwirtschaft zeichnet sich dadurch aus, dass wirtschafts- und sozialpolitische Konzepte an der Frage gemessen werden, ob sie dem Menschen dienen.

Wir freuen uns daher sehr, dass der Erzbischof von München und Freising, Dr. Reinhard Marx, ein bedeutender Vertreter der katholischen Soziallehre und Kenner des deutschen Sozialstaats, am 10. März 2010 ab 19 Uhr in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin eine sozialethische Einschätzung der Grundeinkommensidee abgibt und möchten Sie herzlich einladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

Programm

Begrüßung

Professor Dr. Bernhard Vogel

Ehrenvorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung

Vortrag

Die Idee des Grundeinkommens – ein Weg zu mehr Beteiligungsgerechtigkeit?

Dr. Reinhard Marx

Erzbischof von München und Freising

Podiumsdiskussion

  • Dr. Joachim Fetzer

    Vorstand Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik e.V.

  • Professor Dr. Gerhard Kruip

    Lehrstuhl für Christliche Anthropologie und Sozialethik an der Universität Mainz

  • Dr. Reinhard Marx

    Erzbischof von München und Freising

  • Andreas Storm

    Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Moderation

Dr. Ursula Weidenfeld

Freie Journalistin

Anmeldungen per Mail bitte an anmeldung-berlin@kas.de

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin

Referenten

  • Erzbischof Dr. Reinhard Marx
    • Prof. Dr. Bernhard Vogel
      • Dr. Joachim Fetzer
        • Dr. Gerhard Kruip

          Publikation

          „Chancen für alle!“
          Jetzt lesen
          Die Idee des Grundeinkommens: Ein Weg zu mehr Bürgerbeteiligung?
          Jetzt lesen
          Kontakt

          Matthias Schäfer

          Matthias Schäfer bild

          Leiter des Auslandsbüros in Shanghai/China

          Matthias.Schaefer@kas.de +86 21 6249-8511