Seminar
ausgebucht

Ich bin gesellschaftlich engagiert

Vom 13.-15. Juli findet in Ternopil das Seminar "Ich bin gesellschaftlich engagiert" statt, an dem 26 bürgerliche Aktivisten aus allen Regionen der Ukraine teilnehmen werden, um ihre beruflichen und persönlichen Kompetenzen zu erhöhen.

Details

Bürgerliche Aktivisten gelten als zentrale Triebkraft der Reformen in der Ukraine. Daher ist ihre Weiterbildung zur Erhöhung von beruflichen und persönlichen Kompetenzen wichtig. Gerade damit befassen sich seit Jahren der Ukrainische Studentenverband und das KAS-Auslandsbüro Kiew im Rahmen des Projekts "Ich bin gesellschaftlich engagiert".

Diesmal geht es um eine Veranstaltung für 26 bürgerliche Aktivisten aus allen Regionen der Ukraine, die 2,5 Tage lang in Ternopil andauern wird. Zu zentralen Themen des Seminars zählen u.a. das Projektmanagement, Zusammenarbeit der bürgerlichen Aktivisten mit der Regierung, Leaderschaft, Positionierung der NGO in sozialen Netzwerken u.a.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Ternopil

Referenten

Benjamin Babadshanjan
Anna Masna
Jaroslaw Rudkiwsky
Ljudmyla Samtschuk
Mychajlo Jaworsky
Radyslaw Petriw
Antonina Kaschuba
Olena Wassylkowa
Wassyl Tschornopysky
Kontakt

Gabriele Baumann

Gabriele Baumann bild

Leiterin des Auslandsbüros Ukraine (Kiew)

Gabriele.Baumann@kas.de +380 44 4927443 +380 44 4927443
Kontakt

Iuliia Skok

Iuliia Skok bild

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektassistentin (Kiew)

Iuliia.Skok@kas.de +380 44 4927443 +380 44 4927443

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Ukraine (Kiew/Charkiw)