Workshop

Kandidatinnen in der christlich-sozialen Partei auf dem Weg zu den Wahlen 2020

Workshop zur Vertiefung des regionalen Politikprogramms der Frauenagenda und der Förderung der bereits gewählten Kandidatinnen für die kommenen Wahlen im Jahr 2020

Details

WORKSHOP: Kandidatinnen in der christlich-sozialen Partei auf dem Weg zu den Wahlen 2020
 
Ziel: Motivierende Teamarbeit mit Kandidatinnen bereits gewählter Ämter, um ebenso das politische Wissen zu verbessern und eine regionale, nachhaltige, feminine Agenda zu etablieren und Strategien für die Wahlen im kommenden Jahr zu entwickeln.
Die Veranstaltung richtet sich an bereits gewählte Kandidatinnen für die Wahlen 2020

Zeit: 9:00-15:30 Uhr
Datum: So. 13. Oktober 2019
Veranstaltungsort: Rotary Club
Koordinatorin: Brigitte Ramírez


8:50-9:00 Uhr
Registrierung der Teilnehmerinnen
Brigitte Ramírez

9:00 - 9:20 Uhr
Gebet und Begrüßungsworte des Projektkoordinators der Konrad – Adenauer – Stiftung (KAS) Costa Rica und Panama sowie des stellvertretenden Abgeordneten der PUSC.
Herr Sergio Araya Alvarado
Stellvertretender Abgeordneter Herr Oscar Cascante


9:20 - 9:30 Uhr
Strategische Vision und politische Herausforderungen der Christlich-Sozialen Frauenagenda 2019-2021
Waizaan Hin Herrera, Präsidentin der Frauenvertretung und Verantwortliche im Sekretariat für Frauenorganisation und politische Partizipation

9:30 a- 9:45 Uhr
Kaffeepause
Queens´ Catering Service

9:45-10:20 Uhr
Sitzung 1: Wie man eine christlich soziale Führungspersönlichkeit wird: Ihre persönliche und gemeinschaftliche Entwicklung.
Alexandra Vega, Theologin und Lebensberaterin
Tel. 8828-8853


10:20 - 11:10 Uhr
Sitzung 2: Statistik und Kontext der politischen Beteiligung von Frauen im Amt. Fragen und Antworten.
jzeledon@ungl.or.cr
Jessica Zeledón, Vereinigung der lokalen Regierungen UNGL

Wir laden Sie alle ein, Ihr eigenes Schicksal zu gestalten und diesen Weg zu den Wahlen 2020 gemeinsam zu gehen.

11:10 - 12:10 Uhr
Sitzung 3: Instrumente für kollaborierende Innovationen zur Verbesserung der Transparenz und Interaktion zwischen Zivilgesellschaft und lokaler Verwaltung
Juan Carlos Chavarría IFMDL Instructor, UNED

12:10 - 12:55 Uhr
Mittagessen und Gruppenfoto
Queen´s Catering Service

13:00 - 13:45 Uhr
Sitzung 4: Vortrag über verantwortungsbewusste Erziehung und Vorsorge zur Beratung von Frauen aus den Wahlkreisen
Natalia Ruiz Morera, Rechtsanwältin und Kriminologin
Tel. 8443-0083


13:45 - 14:10 Uhr
Sitzung 5: Übung zur Gruppenkommunikation und Teilnahme an verschiedenen Themen der kommunalen Realität.
Waizaan Hin, Brigitte Ramìrez und Alexandra Vega

14:10 - 15:00 Uhr
Sitzung 6: Übung zur Präsentation der Kandidaturen und drei Schwerpunkte des Plans der Regierung in den einzelnen Regionen
Kandidatinnen nach Regionen

15:10 - 15:20 Uhr
Kaffeepause
Queen´s Catering Service

15:20 - 15:30 Uhr
Abschließender Dank und Urkundenvergabe
CEN-MU

 
Zum Kalender hinzufügen