Politisch argumentieren

Rhetorik und Kommunikation in der politischen Praxis

Rethorikseminar der KommunalAkademie und des Politischen Bildungsforums Sachsen

Details

Kommunalpolitik kann nur erfolgreich sein mit aktiver, bester Kommunikation. Dazu gehört auch die eigene Rhetorik – denn demokratische Politik ist Öffentlichkeitsarbeit. Wie lässt sich eine Idee formulieren, so dass sie überzeugt? Wie lassen sich Wortgefechte beenden, damit sachliche Argumente wieder ihren Raum bekommen? Wieviel Vorbereitung braucht freies Reden?


Dieses Einführungsseminar richtet sich an alle, die in der Öffentlichkeit mit dem gesprochenen Wort und ihren Argumenten überzeugen wollen.

Bitte melden Sie Sich bei Interesse bis zum 15.03.2019 bei uns online, per Mail (kas-sachsen@kas.de), Post oder Fax an. Der Tagungsbeitrag muss bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung auf unserem Konto gutgeschrieben sein (Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Commerzbank Bonn, IBAN: DE79380400070106502800, BIC: COBADEFF380). Der Seminarbeitrag beträgt 30 Euro oder ermäßigt (Studierende, Auszubildende, Schüler/innen) 15 Euro.

Programm

bis 10.00 Uhr Anreise, Stehkaffee

Anreise, Stehkaffee

10.00 Uhr – 10.10 Uhr Begrüßung und Einführung in den Workshop

Lina Berends, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

10.10 Uhr – 12.00 Uhr Aktuelle Herausforderungen für die politische Kommunikation

Ute Hein

Ute Hein ist seit 1998 kommunikationstrainerin. Sie arbeitet am Institut für Politische Bildung, Sprache und Kultur und ist Chief Operating Officer bei Robert Hein Consulting.

12.00 Uhr – 13.00 Uhr Mittagessen

Mittagessen

13.00 Uhr – 15.30 Uhr Die politische Argumentation I – Inhalte in schwierigen Situationen vermitteln

Ute Hein, Kommunikationstrainerin

15.30 Uhr – 16.00 Uhr Kaffeepause

Kaffeepause

16.00 Uhr – 18.00 Uhr Die politische Argumentation II – Umgang mit kritischen Bürgern

Ute Hein, Kommunikationstrainerin

18.00 Uhr Ende des Seminars

Ende des Seminars

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Pentahotel Leipzig, Großer Brockhaus 3, 04103 Leipzig

Referenten

  • Ute Hein
    • Kommunikationstrainerin
      Kontakt

      Lina Berends

      Linda Berends

      Wissenschaftliche Mitarbeiterin

      lina.berends@kas.de +49 (0)-511 4008098-15 +49 (0)-511 4008098-9