Event

Seminarsitzung über die verschiedenen Facetten der argentinischen Realität

Am 7. September wird der nationale Abgeordnete Daniel Arroyo (PJ) gemeinsam mit Sandra Barceló und Raúl Tello (Provinzregierung San Juan) eine Seminareinheit im Rahmen des Kurses über Public Policies für lokale und regionale Entwicklung halten.

Details

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und ihr Partner Asociación Civil de Estudios Populares (ACEP) organisieren diese Veransaltung gemeinsam mit dem Bergbauministerium der Provinz San Juan, der Stadt San Juan, der Universität Champagnat, der Gewerkschaft UPCN (Unión del Personal Civil de la Nación) und dem Institut für Öffentliche Meinung und Soziale Projekte (IOPPS). Mit der akademischen Koordination der Veranstaltungsreihe ist das Institut für Staatswissenschaften und Gesellschaft (ICES) beauftragt.

Die Teilnahme ist kostenlos und die Plätze sind begrenzt.

Für weitere Informationen und die Anmeldung wenden Sie sich bitte an: acepsanjuan@gmail.com.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Pedro Echague 451 Oeste Sala Z - San Juan

Referenten

Daniel Arroyo
Sandra Barceló
Raul Tello
Kontakt

Olaf Jacob

Olaf Jacob bild

Leiter des Auslandsbüros Argentinien

Olaf.Jacob@kas.de +54-11 4326 2552
Seminarsitzung über die verschiedenen Facetten der argentinischen Realität - San Juan

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Argentinien