Studien- und Informationsprogramm

Tag der Demokratie Oldenburg

Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern über den Stand der Demokratie

Details

Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind – auch wenn wir in Deutschland manchmal den Eindruck haben – keine Selbstverständlichkeit. Daran erinnert uns schon der Blick auf die weltweiten Entwicklungen. 2007 haben die Vereinten Nationen deshalb den 15. September zum weltweiten „Tag der Demokratie“ erklärt, an dem auf vielfältige Weise auf die Prinzipien von Freiheit und Demokratie aufmerksam gemacht werden soll.

Wir laden Sie zu unserem Stand in der Fußgängerzone in Oldenburg ein, kommen Sie vorbei und diskutieren mit uns über den Stand der Demokratie.

Sie finden uns am Montag, den 16. September 19 von 14:00 bis 17:00 Uhr beim Lefferseck.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Fußgängerzone Oldenburg

Kontakt

Dr. jur. Stefan Gehrold

Dr. jur

Leiter des Hermann-Ehlers-Bildungsforums Weser-Ems

stefan.gehrold@kas.de +49 441 2051 799-0 +49 441 2051 799-9
Kontakt

Ingrid Pabst

Ingrid Pabst bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Ingrid.Pabst@kas.de +49 441 2051 799-0 +49 441 2051 799-9