Event

The First German African Entrepreneurship Summit

Unleash the Ecosystem

Der German African Entrepreneurship Summit (GAES) in Ghana findet von Montag, 11. Februar bis Mittwoch, 13. Februar 2019, im La Palm Royal Beach Hotel statt. An diesem Gipfel nehmen 150 Vertreter des panafrikanischen Unternehmertums teil, um ihre Erfahrung und Kreativität auf zentrale Fragen des Unternehmertums in Afrika zu konzentrieren und voneinander zu lernen. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: “Unleash the Ecosystem - to shape Policies, collaborate with Companies and determine its own Future.” Die GAES wird von der Konrad Adenauer Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit Partnern organisiert. Zu den Partnern gehören das Ministry of Business Development, AHK (Delegation der Deutschen In-dustrie und Handel in Ghana), Afrilabs, #i4Policy, Make-IT in Afrika und Ghana Tech and Business Hubs in Ghana.

Details

Unternehmertum ist ein Feld der Freiheit des Geistes und der Kreativität, die alle wesentliche Bestandteile für Innovation und Fachwissen sind. Laut des Auslandbüroleiters der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ghana, Burkhardt Hellemann, dient der Gipfel zur Gestaltung der Politik des Unternehmertums in Afrika und zur Vernetzung von Start-ups mit bereits bestehenden Unternehmen.

„Die beiden Hauptziele dieses Gipfels sind die Verbesserung des rechtlichen und politischen Rahmens und die Entwicklung von Synergien und die Überbrückung der Kluft zwischen dem neuen Ökosystem von Unternehmern und Start-ups und bereits bestehenden Unternehmen", erklärte Herr Helleman, „mit diesem Gipfel wollen wir Sie dabei unterstützen, bessere Politik zu gestalten und Ihr Potential für die Gründung führender Unternehmen auszuschöpfen".

Die GAES ist eines der größten Treffen afrikanischer Zentren, Inkubatoren und Start-ups, um Erfahrungen auszutauschen, neue Erkenntnisse zu erlangen und neue Trends herauszukristallisieren. Start-ups haben auch die Möglichkeit, von den erfahrensten und talentiertesten Menschen im Ökosystem des Unternehmertums auf dem gesamten Kontinent zu lernen. GAES ist eine Begleitveranstaltung zum German African Business Summit (GABS), Deutschlands bedeutendste Geschäftsveranstaltung in Afrika mit rund 750 Top-Führungskräften aus Wirtschaft und Politik. Am zweiten Tag der Veranstaltung verschmelzen die beiden Gipfel zu einer einzigen Veranstaltung unter dem Motto: "Old Economy meets new Economy"; eine großartige Gelegenheit zum Austausch, Networking und zur Anbahnung von Partnerschaften!

Mit einem interessanten Programm von Workshops, Podiumsdiskussionen, Brainstorming- und Disruptionssitzungen, Cocktailabenden, Kamingesprächen und der Möglichkeit, eine Pitch-Präsentation für Start-ups durchzuführen, wird sich der Gipfel mit Themen wie Networking, den afrikanischen Online-Marketing-Trends, Marktbarrieren und -möglichkeiten, dem Wert der Einbeziehung der Zivilgesellschaft in die Politikgestaltung, Finanzbildung (Gamification) und dem Umgang mit der europäischen Geschäftskultur befassen.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website unter- http://gaesgh.org/

 

 

 

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

La Palm Royal Beach Hotel

Publikation

Unleash the Ecosystem – The German African Entrepreneurship Summit with 200 Start-Ups and Start-Up incubators (Hubs) from 16 African countries: Unleash the Ecosystem
Jetzt lesen
Kontakt

Burkhardt Hellemann

Burkhardt Hellemann bild

Leiter des Auslandsbüros in in Ghana

Burkhardt.Hellemann@kas.de +233 302 768629 +233 302 768630

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Ghana